Oberster Gerichtshof der Philippinen

Der Oberste Gerichtshof der Philippinen (phil.: Kataas-taasang Hukuman ng Pilipinas oder Korte Suprema) ist die höchste richterliche Instanz auf den Philippinen. Das Gericht besteht aus 14 beisitzenden Richtern und einem vorsitzenden Richter. Alle Richter werden vom Staatspräsidenten ernannt auf Basis der Empfehlungen der philippinischen Anwaltskammer.

mehr zu "Oberster Gerichtshof der Philippinen" in der Wikipedia: Oberster Gerichtshof der Philippinen

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Cecilia Muñoz-Palma stirbt. Cecilia Muñoz-Palma war die erste Frau, die als Richterin in den Obersten Gerichtshof der Philippinen berufen wurden. Sie war durch Präsident Ferdinand Marcos am 29. Oktober 1973 ernannt worden und verblieb auf diesem Posten, bis sie das damals gültige Rücktrittsalter von 65 Jahren erreichte. Sie war später Vorsitzende der Verfassungskommission, die im Jahre 1987 die neue Verfassung der Philippinen entwarf.
thumbnail
Gestorben: Ramon Diokno stirbt. Ramon Cigan Diokno war ein philippinischer Journalist und Politiker der Nacionalista Party, der zwischen 1946 und 1949 Senator sowie 1954 Beigeordneter Richter am Obersten Gerichtshof der Philippinen war. Mit einer Amtszeit von nur zwei Monaten und elf Tagen war er der Beigeordnete Richter mit der bislang kürzesten Richterzeit am Obersten Gerichtshof.
thumbnail
Geboren: Reynato Puno wird geboren. Reynato Puno y Serrano war vom 8. Dezember 2006 bis zum 17. Mai 2010 der 23. Vorsitzende Richter des philippinischen Obersten Gerichtshofes. Ihm folgte Renato Corona. Davor war er Associate Justice von 1993 bis 2006.
thumbnail
Geboren: Cecilia Muñoz-Palma wird geboren. Cecilia Muñoz-Palma war die erste Frau, die als Richterin in den Obersten Gerichtshof der Philippinen berufen wurden. Sie war durch Präsident Ferdinand Marcos am 29. Oktober 1973 ernannt worden und verblieb auf diesem Posten, bis sie das damals gültige Rücktrittsalter von 65 Jahren erreichte. Sie war später Vorsitzende der Verfassungskommission, die im Jahre 1987 die neue Verfassung der Philippinen entwarf.

"Oberster Gerichtshof der Philippinen" in den Nachrichten