Ohio

Ohio (englisch Aussprache Zum Anhören bitte klicken! [oʊ̯ˈhaɪ̯oʊ̯]) ist ein Bundesstaat im Mittleren Westen der USA. Im Norden wird er vom Eriesee, der die Grenze zum Nachbarland Kanada bildet, und im Süden vom Ohio-Fluss begrenzt, der Ohio seinen Namen gab. Der Name kommt aus der Sprache der Irokesen und bedeutet „Großer Fluss“.

Die Hauptstadt Ohios ist Columbus; weitere Großstädte sind Cleveland, Cincinnati, Toledo, Akron und Dayton. Der Bundesstaat ist 116.096 km² groß (im Vergleich der Bundesstaaten an 34. Stelle) und hat rund 11,5 Mio Einwohner. Im Jahr 1803 wurde Ohio als 17. Staat der Union in die Vereinigten Staaten aufgenommen.



Geschichte




Bei der Besiedelung Nordamerikas durch Europäer wurden in Ohio besonders viele und ungewöhnliche prähistorische Erdwerke, so genannte Mounds, gefunden. Den durch Krankheiten und Konflikte ausgezehrten Indianern wurden derartige Leistungen nicht zugetraut, deshalb entwickelten sich neben einem Interesse an der wissenschaftlichen Erkundung der Vergangenheit der Region auch unzählige Spekulationen.In der Archaischen Periode entwickelten sich die ersten regionalen Kulturen im Raum des heutigen Ohios. Die Maple-Creek- und die Glacial-Kame-Kultur vor dem Jahr 1000 v. Chr. gelten als die frühesten, noch weitgehend nomadischen Kulturen der Region. In der Woodland-Periode entstand mit der Adena-Kultur die erste sesshafte Kultur im heutigen Ohio, sie legte auch die ersten aufwändigen Mounds an. Es folgten die großflächige, auch in Ohio verbreitete Hopewell-Kultur und die räumlich auf das südliche Ohio und angrenzende Regionen beschränkte Fort Ancient Kultur. Adena und Fort Ancient hinterließen komplexe und vielgestaltige Erdwerke.Die Mississippi-Kultur mit Cahokia, der größten präkolumbischen Stadt nördlich von Mexiko, markiert die Nachfolger der Woodland-Phase. Sie strahlte kulturell weit in den Norden und auch bis nach Ohio aus und schuf die größten Mounds der Region.Beim Eintreffen der Weißen war die Region zwischen dem Ohio River und den Großen Seen, wo heute Ohio liegt, von verschiedenen Indianerstämmen bewohnt, darunter die Miami, Wyandot, Shawnee, Lenni Lenape, Ottawa und Erie. Während der Kolonisation Nord-Amerikas durch Europäer beanspruchten Irokesen aus dem heutigen Bundesstaat New York das Gebiet....

mehr zu "Ohio" in der Wikipedia: Ohio

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Katie Holmes, US-Schauspielerin (Dawson’s Creek) wird in Toledo, Ohio geboren.

1965

Geboren:
thumbnail
25. März -Sarah Jessica Parker, US-amerikanische Schauspielerin (Carrie Bradshaw in Sex and the City) wird in Nelsonville, Ohio geboren.

Städtepartnerschaft

1995

thumbnail
Vereinigte Staaten Cleveland, Ohio, USA seit (Bet Sche’an)

Musik

thumbnail
Eröffnung des Museums der Rock and Roll Hall of Fame in Cleveland, Ohio.

1947

Country-Musik:
thumbnail
Das WTOD Maumee Valley Jamboree geht in Toledo, Ohio, erstmals auf Sendung

1937

Country-Musik:
thumbnail
John Lairs WLW Renfro Valley Barn Dance geht in Cincinnati, Ohio, erstmals auf Sendung. Zwei Jahre später zieht die Show in das „richtige“ Renfro Valley um.

Dienstposten

1827

thumbnail
1827 bis Dezember 1828 – Commander of the Western Department (Cincinnati, Ohio) (Winfield Scott)

Amerika

1835

thumbnail
Geschichte > US-amerikanische Geschichte: Erste Verfassunggebende Versammlung. Der Gouverneur, Stevens Mason, förderte einen Streit mit Ohio über die Zugehörigkeit der Stadt Toledo, der später als Toledo-Krieg bezeichnet wurde. Ohio, das als Bundesstaat bereits im US-Kongress vertreten war, erreichte die Absetzung Masons und die Anerkennung des Anspruchs auf Toledo, aber Michigan erhielt als Entschädigung den westlichen Teil der Oberen Halbinsel, das bislang zum Wisconsin-Territorium gehörte. Unter der neuen Verfassung, die vom Kongress gebilligt wurde, wurde Mason erneut Gouverneur, nachdem er die Wahl gewann. (Die Gouverneure wurden bisher von der Bundesregierung ernannt.)

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Der Grundstein für die erste Eisenbahn in den USA, der „Baltimore & Ohio Railroad (B & O)“, wird gelegt.

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Anna Bates wird in Seville (Ohio) vom schwersten bekannten Neugeborenen entbunden. Ihr Kind ist 10,6 Kilogramm schwer und 76 cm groß. Es stirbt elf Stunden später.

Ereignisse

thumbnail
James Ritty, ein Saloonbesitzer aus Dayton, Ohio, meldet die von ihm erfundene Registrierkasse zum Patent an.

Ereignisse > Natur und Umwelt

thumbnail
Die letzte wildlebende Wandertaube wird von dem vierzehnjährigen Sohn eines Farmers in Ohio abgeschossen. Ihr ausgestopfter Balg wird in einem Museum in Columbia aufbewahrt. (24. März)

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
In Cleveland, Ohio, wird der Verkehrsclub American Automobile Association gegründet. (4. März)

1898

thumbnail
Frank und Charles Seiberling gründen in Akron die Goodyear Tire & Rubber Company. Kautschukreifen für Kutschen und Fahrräder sowie Gummierzeugnisse sind die ersten hergestellten Produkte. (29. August)

Sport

1975

thumbnail
24. März: Muhammad Ali gewinnt seinen Boxkampf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Chuck Wepner im Richfield Coliseum, Cleveland, Ohio, USA, durch technischen KO

Politik & Weltgeschehen

1997

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Vereinigte Staaten Akron, Ohio, Vereinigte Staaten (Chemnitz)

1992

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Vereinigte Staaten? Columbus, Ohio, Vereinigte Staaten, seit (Dresden)

1992

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Vereinigte Staaten? Columbus, Ohio, USA, seit (Dresden)

1991

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Cincinnati in Ohio, Vereinigte Staaten seit (Nancy)

1990

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Vereinigte Staaten Cleveland,Ohio, USA (Wolgograd)

Städtepartnerschaften und -freundschaften

1999

thumbnail
Delphos, Ohio, USA (Städtepartnerschaft) (Verl)

Städtepartnerschaften

2000

thumbnail
Vereinigte Staaten? Columbus, Ohio, seit (Kfar Saba)

1988

Rundfunk, Film & Fernsehen

2005

thumbnail
Film: Karam (Priyanka Chopra)
thumbnail
Rundfunk: − In den USA ist die erste von 180 Folgen der Sitcom Family Ties zu sehen. Die Serie dreht sich um den Alltag der Familie Keaton aus Columbus, Ohio. Während die Eltern versuchen, nach den Werten der Hippiebewegung zu leben, und die beiden Töchter einen eher alternativen Lebensstil pflegen, unterstützt der älteste Sohn, Alex Keaton (Michael J. Fox), die konservative Wende von Präsident Ronald Reagan. Das Titellied Without Us stammt von Jeff Barry und wird in der Originalfassung von Johnny Mathis und Deniece Williams gesungen.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2007

Bauwerke + Projekte:
thumbnail
Akron Art Museum, Akron , USA (Coop Himmelb(l)au)

2006

Bauwerk:
thumbnail
Freizeiteinrichtung der Ohio State University, Ohio (Antoine Predock)

2005

Werk:
thumbnail
Glass-Pavillion des Toledo Museum of Art, Toledo, Ohio, USA (Kazuyo Sejima)

1984

Werk:
thumbnail
Cincinnati Commerce Center at 600 Vine, Cincinnati, Ohio. (Gin D. Wong)

1977

Bauwerk:
thumbnail
Lloyd B. Taft Residence in Cincinnati, Ohio (Charles Gwathmey)

Tagesgeschehen

thumbnail
Toledo/USA: Im Bundesstaat Ohio kommt es am gesamten Wochenende zu Unruhen, als bei einem Demonstrationsaufzug des National Socialist Movement, einer nationalsozialistischen Gruppierung, diese mit Gegendemonstranten zusammenstoßen. Dabei setzt die örtliche Polizei Tränengas insbesondere gegen letztere ein. Toledos Bürgermeister Jack Ford bekräftigt das Recht der Nazis, ihre Sache öffentlich zu vertreten, was die Unruhen anheizt. Die Presse spricht von einem wütenden Mob von 600 Menschen, denen sich auch Straßengangs angeschlossen hätten, die Baseball-große Steine auf die Polizisten warfen, Autos beschädigten und eine Bar in Brand setzten. Allein 114 Personen wurden in Gewahrsam genommen. Offenbar war die Nazi-Bewegung bewusst in diese Stadt gegangen, die extrem abhängig von der Automobilindustrie ist, was sich durch eine hohe Arbeitslosenquote bemerkbar macht.
thumbnail
Columbus (Ohio)/USA. Mehr als 20 Menschen sterben bei einem Schneesturm, der seit Tagen den Mittleren Westen der USA heimsucht. Betroffen sind die Bundesstaaten Indiana, Kentucky, Missouri und Ohio. Über 300.000 Haushalte sind ohne Strom.
thumbnail
Vereinigte Staaten. Die US-amerikanische Green Party will Stimmen zur US-Präsidentenwahl in Ohio neu auszählen lassen.
thumbnail
Washington, D.C./USA. Unabhängigen Wahlbeobachtern wird teilweise die Überwachung der Stimmauszählung bei der in zwei Wochen stattfindenden Präsidentschaftswahl verwehrt. Eine Sprecherin der Nichtregierungsorganisation (NGO) Global Exchange kritisiert, dass internationalen Beobachtern unter anderem in den vermutlich wahlentscheidenden Bundesstaaten Florida und Ohio vielfach noch keine Genehmigung zur Überwachung der Stimmauszählung erteilt wurden.

Rekord

2008

thumbnail
Platz 1 bei der Welt-Chili-Wettessmeisterschaft in Cincinnati, Ohio am 1. September (Bob Shoudt)

Kunst & Kultur

2014

Ausstellung:
thumbnail
Eye of the Cartoonist: Daniel Clowes’s Selections from Comics History. Comics-Related Events., Wexner Center for the Arts, The Ohio State University, Columbus, Ohio

2010

Ausstellung:
thumbnail
Walker Evans. Decade by Decade, Cincinnati Art Museum, Cincinnati, Ohio

2010

Ausstellung > Einzelausstellung:
thumbnail
Wexner Center for the Arts, Ohio (Cyprien Gaillard)

2005

Ausstellung:
thumbnail
Wexner Center for the Arts, Ohio State University in Columbus, Ohio (Lee Bontecou)

2004

Kultur > Parks:
thumbnail
3.306.175 Besucher

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2014

Erfolge > Olympische Winterspiele:
thumbnail
Silber: Sotschi (Andreas Linger)

2011

Ehrung > Weitere Auszeichnungen und Erfolge:
thumbnail
Ehrenbürger („honorary Ohioan“) des US-Bundesstaates Ohio (Dirk Nowitzki)

1998

Ehrung:
thumbnail
Wexner-Preis, Ohio (Gerhard Richter)

1992

Ehrung > Ehrendoktorwürden:
thumbnail
Th.D. (Dr. theol.) University of Dayton, Dayton, Ohio (Avery Dulles)

1985

Ehrung:
thumbnail
Writer in residence am Oberlin College in Ohio (Rainer Malkowski)

"Ohio" in den Nachrichten