Ollan Cassell

Ollan Conley „Conn“ Cassell (* 5. Oktober 1937 in Nickelsville, Virginia) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet, der in den frühen 1960er Jahren als Sprinter erfolgreich war. Er lief Weltrekord und gewann drei Goldmedaillen.

Bei Landesmeisterschaften war er zweimal siegreich:

mehr zu "Ollan Cassell" in der Wikipedia: Ollan Cassell

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Ollan Cassell wird in Nickelsville, Virginia geboren. Ollan Conley „Conn“ Cassell ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet, der in den frühen 1960er Jahren als Sprinter erfolgreich war. Er lief Weltrekord und gewann drei Goldmedaillen.

thumbnail
Ollan Cassell ist heute 80 Jahre alt. Ollan Cassell ist im Sternzeichen Waage geboren.

Sonstige Ereignisse

1965

thumbnail
440 y MEISTER in 46,1 s

1964

thumbnail
400 m 3. Platz in 46,3 s

1957

thumbnail
220 Yards MEISTER in 21,0? s. Diesen Titelgewinn hatte er dem kuriosen Umstand zu verdanken, dass infolge von Ungenauigkeiten bei der Vermessung der Bahnen jeder der Finalisten eine andere Bahnlänge lief und seine die kürzeste war - der zeitgleiche Zweitplatzierte Läufer hatte 2 2/3 Yards mehr laufen müssen.

"Ollan Cassell" in den Nachrichten