Olympische Sommerspiele 2000/Tischtennis

Bei den Olympischen Spielen 2000 in der australischen Metropole Sydney wurden vier Wettbewerbe im Tischtennis ausgetragen.

Austragungsort war das State Sports Centre im Sydney Olympic Park.
Alle Goldmedaillen gingen an die Chinesen, ebenso fast alle Silbermedaillen. Lediglich der Schwede Jan-Ove Waldner erreichte im Einzel das Endspiel.

mehr zu "Olympische Sommerspiele 2000/Tischtennis" in der Wikipedia: Olympische Sommerspiele 2000/Tischtennis

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2000

Erfolg > Olympische Spiele:
thumbnail
in Sydney: Olympiasieger im Doppel mit Yan Sen (Wang Liqin)

2000

Erfolg:
thumbnail
in Sydney: 2. Platz im Einzel (Jan-Ove Waldner)

2000

Erfolg > Olympische Spiele:
thumbnail
in Sydney - 4. Platz im Herreneinzel (verloren gegen Liu Guoliang) (Jörgen Persson (Tischtennisspieler))

2000

Internationaler Erfolg > Olympische Spiele:
thumbnail
Olympische Spiele in Sydney/Australien: Letzte 32 im Herren-Einzel und Platz 3 im Herren-Doppel (Ryu Seung-min)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2004

Karriere als Spieler > Turnierteilnahmen:
thumbnail
Olympia: 1988, 1992, 1996, 2000 (Jörg Roßkopf)

"Olympische Sommerspiele 2000/Tischtennis" in den Nachrichten