Olympische Sommerspiele 2008/Leichtathletik

Bei den XXIX. Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking wurden 47 Wettbewerbe in der Leichtathletik ausgetragen. Darunter waren jeweils 21 Disziplinen, die sowohl von den Männern, als auch von den Frauen ausgetragen werden. Nur als Männerwettbewerb fanden der 110-Meter-Hürdenlauf, der Zehnkampf und das 50-Kilometer-Gehen statt. Nur für Frauen wurden der 100-Meter-Hürdenlauf sowie der Siebenkampf ausgetragen.

Am 20. April 2008 wurde der Good Luck Beijing Marathon abgehalten, um den olympischen Kurs zu testen. Es siegten der Mongole Bat-Otschiryn Ser-Od in der nationalen Rekordzeit von 2:14:15 h und die Chinesin Chen Rong in 2:30:42 h.

mehr zu "Olympische Sommerspiele 2008/Leichtathletik" in der Wikipedia: Olympische Sommerspiele 2008/Leichtathletik

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Dana Hussein Abdulrazak wird in Bagdad geboren. Dana Hussein Abdulrazak ist eine irakische Leichtathletin, die bei den Olympischen Spielen in Peking und London im 100-Meter-Lauf nominiert war. Sie war neben dem Diskuswerfer Haider Jabreen die einzige Teilnehmerin der irakischen Olympiamannschaft 2008.
thumbnail
Geboren: Chaunte Howard wird in Templeton, Kalifornien geboren. Chaunté Lowe ist eine US-amerikanische Hochspringerin. Ihre international beste Leistung brachte sie bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking. Dort errang sie eine Bronzemedaille.
thumbnail
Geboren: Nick Symmonds wird in Sun Valley, Idaho geboren. Nicholas „Nick“ Symmonds ist ein US-amerikanischer Mittelstreckenläufer, der sich auf den 800- und 1500-Meter-Lauf spezialisiert hat. Er ist siebenfacher NCAA-Champion und trat zweimal bei den Olympischen Spielen an: bei den Pekinger Sommerspielen 2008 kam er in das Halbfinale, bei den Londoner Sommerspielen 2012 wurde er mit einer persönlichen Bestzeit Fünfter. 2013 gewann er bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013 die Silbermedaille im 800-Meter-Lauf.

Konflikte mit den Nachbarn

Sonstige Ereignisse

2008

thumbnail
Olympische Spiele in Peking, Platz 23 (Melanie Seeger)

Söhne und Töchter der Stadt

2008

thumbnail
Sara Moreira (* 1985), Leichtathletin, Hindernisläuferin bei der Olympiade (Santo Tirso)

Sport

2012

Bedeutende Sportler:
thumbnail
Tomasz Majewski (POL), 2008 und (Kugelstoßen)

2008

Platzierung > Olympische Spiele:
thumbnail
Finale 7. mit 1,96 m (Ruth Beitia)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2013

Erfolgreichste Sportler:
thumbnail
Athiopien? Tirunesh Dibaba, 2008 und 2012, außerdem Weltmeisterin 2005, 2007 und (10.000-Meter-Lauf)

2012

Erfolgreichste Sportler:
thumbnail
Jamaika? Usain Bolt, 2008 und (100-Meter-Lauf)

2012

Erfolgreichste Sportler:
thumbnail
Jamaika? Usain Bolt: 2008 und (200-Meter-Lauf)

2012

Erfolgreichste Sportler:
thumbnail
Jamaika? Shelly-Ann Fraser-Pryce, 2008 und (100-Meter-Lauf)

2009

Erfolgreichste Sportler:
thumbnail
Athiopien 1996? Kenenisa Bekele, 2004 und 2008; außerdem Weltmeister 2003, 2005, 2007 und (10.000-Meter-Lauf)

"Olympische Sommerspiele 2008/Leichtathletik" in den Nachrichten