Orchidee des Jahres

Die Orchidee des Jahres wird seit dem Jahr 1989 jährlich durch die deutschen Arbeitskreise Heimische Orchideen (AHO) aus der deutschen Orchideenwelt gekürt.

Die Auswahl der Orchidee des Jahres erfolgt nach der Gefährdung der Art oder ihres Lebensraumes durch den Menschen.

mehr zu "Orchidee des Jahres" in der Wikipedia: Orchidee des Jahres

Widmungen, Jahrestage & zukünftige Ereignisse

2013

thumbnail
Jahreswidmungen: Das Purpur-Knabenkraut (Orchis purpurea) ist Orchidee des Jahres (Arbeitskreis Heimische Orchideen AHO)

2008

thumbnail
Jahreswidmungen: Das Übersehene Knabenkraut (Dactylorhiza praetermissa) ist Orchidee des Jahres (Arbeitskreise Heimische Orchideen)

2006

thumbnail
Jahreswidmungen: Die Breitblättrige Stendelwurz (Epipactis helleborine) ist Orchidee des Jahres (Arbeitskreise Heimische Orchideen/Deutschland)

2005

thumbnail
Jahreswidmungen: Das Brandknabenkraut (Orchis ustulata) ist Orchidee des Jahres (Arbeitskreis Heimische Orchideen/Deutschland)

2000

thumbnail
Jahreswidmungen: Das Rote Waldvöglein (Cephalanthera rubra) ist Orchidee des Jahres (Arbeitskreis Heimische Orchideen/Deutschland)

"Orchidee des Jahres" in den Nachrichten