Orgel

Die Orgel (altgriechischὄργανονórganon „Werkzeug“, „Instrument“, „Organ“) ist ein über Tasten spielbares Musikinstrument. Der Klang wird durch Pfeifen erzeugt, die durch einen Orgelwind genannten Luftstrom angeblasen werden. Zur Abgrenzung gegenüber elektronischen Orgeln wird sie daher auch Pfeifenorgel genannt. Sie gehört zu den Aerophonen. Die meisten Orgeln enthalten mehrheitlich Labialpfeifen, bei denen die Luftsäule im Innern durch Anblasen eines Labiums (Schneidentöne) zum Schwingen gebracht und damit der Ton erzeugt wird. Sie werden durch Lingualpfeifen ergänzt, bei denen die Tonerzeugung durch ein schwingendes Zungenblatt erfolgt.

Von einem Spieltisch aus kann der Organist einzelne Pfeifenreihen verschiedener Tonhöhe und Klangfarben (Register) ein- oder ausschalten, sodass sich verschiedene Klangfarben erzeugen lassen. Die Pfeifen werden über eine oder mehrere Klaviaturen, Manuale genannt, und gegebenenfalls das Pedal angesteuert, denen die Register jeweils fest zugeordnet sind. Dabei wird der Druck auf die Taste über die Traktur mechanisch, pneumatisch oder auch elektrisch zu den Ventilen unter den Pfeifen geleitet.

mehr zu "Orgel" in der Wikipedia: Orgel

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der sächsische Orgel- und Klavierbaumeister Gottfried Silbermann kommt zur Welt.

Ausstattung

1700

thumbnail
Die barocke Orgel stammt aus der Zeit um 1700. (St. Christophorus (Gerderath))

Chronologische Übersicht

1781

thumbnail
Aufbau der Orgelbühne und der Barockorgel. Die St. Wendeler Zünfte stellen Figuren ihrer Patrone an den Wänden der Seitenschiffe auf (Wendalinusbasilika)

Sehenswürdigkeiten

1807

thumbnail
Notre-Dame de l’Assomption (auch: Collégiale Sainte Marie du Bois) aus dem Jahr 1506 mit Orgel von Serassi aus dem Jahr (Tende)

Vertonung

1877

thumbnail
Antonín Dvo?ák op. 58, für Soloquartett, Chor, Orgel und Orchester (Stabat mater)

Sehenswertes in der Gegend

1878

thumbnail
Bartholomäuskirche in Kirchensittenbach:Wehrkirche aus spätromanischer Zeit, spätgotisches Gewölbe und Sakristei 1520, Wiederaufbau nach Brand 1591, Tonnendecke aus Holz 1711, Renovierung durch Tetzel 1768/69, Orgel (Dietershofen (Kirchensittenbach))

Sehenswertes

1878

thumbnail
Bartholomäuskirche in Kirchensittenbach:Wehrkirche aus spätromanischer Zeit, spätgotisches Gewölbe und Sakristei 1520, Wiederaufbau nach Brand 1591, Tonnendecke aus Holz 1711, Renovierung durch Tetzel 1768/69, Orgel (Algersdorf (Kirchensittenbach))

Musik

1927

Diskografie:
thumbnail
Ave Maria in Venedig (Gedicht von J. Dosquet) - Ave verum corpus (W. A. Mozart). Basilica-Chor (Chorus eccl. Stae. Hedwigae Berolinensis) mit Orgel und Harfen (Ave Maria). Regens chori: Pius Kalt. Grammophon (dt.), Polydor (engl.) Schellackplatte (Chor der St. Hedwigs-Kathedrale)

Geschichte > Zeitliste der wichtigsten Produkte und Innovationen

1932

thumbnail
wurden erstmals Pfeifenorgeln in die Produktpalette aufgenommen. (Yamaha Corporation)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1991

thumbnail
Ehrung: 3. Preis bei Feuchtinger und Gleichauf, Regensburg für "Osterjubel", Choralfantasie für Orgel über das Lied "Christ ist erstanden" (Heinz Heckmann (Komponist))

1991

thumbnail
Ehrung: 3. Preis bei Feuchtinger und Gleichauf, Regensburg für „Osterjubel“, Choralfantasie für Orgel über das Lied „Christ ist erstanden“ (Heinz Heckmann (Komponist))

1978

thumbnail
Ehrung: Diplom beim 2. Internationalen Anton-Bruckner-Orgelwettbewerb in Linz (Michael Stephanides)

1968

thumbnail
Ehrung: 4. Platz im Fach Orgel und Orgelimprovisation, III. Internationaler Johann-Sebastian-Bach-Wettbewerb Leipzig (Armin Thalheim)

Instrumentalwerk

1984

thumbnail
Musik für Flöte und Orgel (Günther Kretzschmar)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1997

Film:
thumbnail
Eine Orgel für Tokio (Dokumentarfilm, 30 Min. DW/DR), über den Bau einer besonderen Orgel in Tokio, Preis: Herbert Quandt Medienpreis 1998, Deutscher Wirtschaftsfilmpreis 1998 1. Klasse (Konrad Herrmann)

Kategorien 2000 bis 2017

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2011

thumbnail
Werke > Orchesterstücke: Kantate 'Wilde Roos' für Sopran, Bariton, Chor, Horn, Orgel, Klavier (großes Orchester) und Schlagzeug. Libretto: Gedichte von Anton van Wilderode. Komponiert in Beijing (Peter Ritzen)

2008

thumbnail
Werk > Orgelmusik: Triptychon für Orgel (Alois Bröder)

2004

thumbnail
Komposition: 4 Messen für Soli, Chor & Orchester (g 1995, cis 1998), Chor a cappella (Des 2002) sowie Chor & Orgel (Marcus Dahm)

2003

thumbnail
Werke > Orchesterstücke: Transcendentale Symphonie 'Himmlischen Friede' (Heavenly Peace) für Orgel, Chöre, chinesisches Schlagzeug- und Instrumente, und großes Orchester. Libretto: Santiago Rupérez Durá (Peter Ritzen)

2002

thumbnail
Werk: "The Minimal Farm" für Saxophon u. Orgel (Christian Minkowitsch)

Kunst & Kultur

2013

Uraufführungen:
thumbnail
"On a Misty Horizon" für Saxofon und Orgel in der St. Wolfgang-Kirche, Rottenacker (Peter Machajdík)

2009

Uraufführungen:
thumbnail
"On The Seven Colors Of Light" für Orgel im Adolphus Busch Hall, Cambridge, MA (Peter Machajdík)

757 n. Chr.

Kultur:
thumbnail
Kaiser Konstantin V. schenkt König Pippin eine Orgel, die damit erstmals im Westen bekannt wird.

"Orgel" in den Nachrichten