Oriol Cruixent

Oriol Cruixent : [Uriᴐλ Kruʃén] (* 23. Juli 1976 in Barcelona) ist ein spanischer Komponist, Pianist und Dirigent.

1999 erhielt Oriol Cruixent zum Abschluss seines Klavierstudiums (bei Carme Vilà) und Musiktheoriestudiums in Barcelona die Auszeichnung Summa Cum Laude. Es folgten die Ausbildung in Geige und Gesang und die Teilnahme an Klavierkursen bei Ramón Coll und Paul Badura-Skoda und Chor- und Orchesterleitung bei Manuel Cabero und Uwe Mund.

mehr zu "Oriol Cruixent" in der Wikipedia: Oriol Cruixent

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Oriol Cruixent wird in Barcelona geboren. Oriol Cruixent?: ist ein spanischer Komponist, Pianist und Dirigent.

thumbnail
Oriol Cruixent ist heute 41 Jahre alt. Oriol Cruixent ist im Sternzeichen Löwe geboren.

Sonstige Ereignisse

2009

thumbnail
Finalist beim „Johann-Joseph-Fux International Opernkompositionswettbewerb“ in Graz für seine Oper Spiegel im Spiegel.

2007

thumbnail
1. Preis bei „The Dimitris Mitropoulos International Competition for Composing“ in Athen für Zeichen im Sand für Tenor und symphonisches Orchester

2001

thumbnail
2. Preis des internationalen Franz Josef Reinl-Kompositionswettbewerbs in Wien für das Quartett „Ressons de l'?? nima“.

1998

thumbnail
Ehrenauszeichnung Harmonielehre und Ehrenpreis Fuge (jeweils am Conservatori Superior Municipal de Música de Barcelona)

1996

thumbnail
1. Preis des internationalen Chorkompositionswettbewerb der Federació Catalana d'Entitats Corals für „L’infinit“

"Oriol Cruixent" in den Nachrichten