Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2006

Internationale Erfolge > Weltmeisterschaften:
thumbnail
Mannschafts-Weltmeisterschaft in Bremen/Deutschland: Weltmeisterin mit der chinesischen Mannschaft (Zhang Yining)

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
Melissa Etheridge gewinnt den Oscar für den Song I Need to Wake Up aus dem Film Eine unbequeme Wahrheit als bestes Lied.

2001

Veranstaltungsorte:
thumbnail
The Shrine Civic Auditorium

2000

Veranstaltungsorte:
thumbnail
The Shrine Civic Auditorium

1998

Veranstaltungsorte:
thumbnail
The Shrine Civic Auditorium

1997

Veranstaltungsorte:
thumbnail
The Shrine Civic Auditorium

Rekord > Die größten „Verlierer“

2014

thumbnail
American Hustle und True Grit (2010) mit jeweils 10 Nominierungen

2014

thumbnail
American Hustle mit 10 Nominierungen

1977

thumbnail
Am Wendepunkt und Die Farbe Lila (1985) mit jeweils 11

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Heath Ledger, australischer Schauspieler und Oscar-Preisträger (* 1979)
thumbnail
Film: Uraufführung von Bowling for Columbine. Michael MooresOscar-prämierte Dokumentation avanciert in der Folgezeit zum bis dato kommerziell erfolgreichsten Dokumentarfilm. Höhere Einspielergebnisse konnten anschließend noch die Dokumentarfilme Fahrenheit 9/11 und Die Reise der Pinguine erzielen.
thumbnail
Film: Premiere von Das Schweigen der Lämmer. Nach Es geschah in einer Nacht und Einer flog über das Kuckucksnest ist dies der dritte Film, der Oscars in den fünf wichtigsten Kategorien (bester Film, beste Regie, bestes Drehbuch, bester Hauptdarsteller und beste Hauptdarstellerin) gewinnen konnte.

1984

thumbnail
Film: Mit Richard Pearces Country, Robert Bentons Ein Platz im Herzen und Mark Rydells Menschen am Fluß starten gleich drei US-amerikanische Heimatmelodrame, die die Geschichte von störrischen und mutigen Farmern erzählen, die entschlossen sind, ihren Familienbesitz gegen die Ansprüche der Bank zu verteidigen. Mit Sissy Spacek (Menschen am Fluß), Jessica Lange (Country) und Sally Field (Ein Platz im Herzen) werden alle drei Hauptdarstellerinnen der so genannten „save the farm“-Filme für die renommierten US-amerikanischen Filmpreise Golden Globe und Oscar nominiert.
thumbnail
Film: Uraufführung von Die Blechtrommel (Regie: Volker Schlöndorff). Das als internationale Koproduktion entstandene Werk ist der erste deutsche Film, der als Bester fremdsprachiger Film mit einem Oscar ausgezeichnet worden ist

Tagesgeschehen

thumbnail
Berlin/Deutschland: Die 58. Filmfestspiele von Berlin enden mit der Vergabe des Goldenen Bären an den brasilianischen Beitrag Tropa de Elite von José Padilha. Mit Silbernen Bären werden u. a. die Schauspieler Sally Hawkins (Happy-Go-Lucky) und Reza Naji (The Song of Sparrows), sowie der Oscar-nominierte US-amerikanische Regisseur Paul Thomas Anderson (There Will Be Blood) ausgezeichnet. Die deutschen Wettbewerbsbeiträge bleiben unprämiert.
thumbnail
London/Vereinigtes Königreich: die Literaturverfilmung Abbitte des britischen Regisseurs Joe Wright erhält den höchsten britischen Filmpreis BAFTA Award als bester Film des Jahres zugesprochen, während der letztjährige deutschsprachige Oscar-Gewinner Das Leben der Anderen von Florian Henckel von Donnersmarck mit dem Preis für die beste nicht-englischsprachige Produktion ausgezeichnet wird.
thumbnail
Los Angeles: In der kalifornischen Metropole werden die Nominierungen für die Preise der Screen Actors Guild (SAG) bekannt gegeben worden. In der Einigkeit der nominierten Filme erlauben sich erste Rückschlüsse auf optimale Oscar-Chancen für Babel, Departed -Unter Feinden und Little Miss Sunshine.
thumbnail
Los Angeles/USA. Der deutsche Film Der Untergang wurde für einen Oscar nominiert. Der Spielfilm von Bernd Eichinger schildert die letzten Tage Adolf Hitlers in Berlin (Hauptdarsteller: Bruno Ganz). Weiter wurde der Dokumentarfilm Die Geschichte vom weinenden Kamel von Byambasuren Davaa und Luigi Falorni, Absolventen der Hochschule für Fernsehen und Film in München, nominiert.
thumbnail
Hollywood/USA, Los Angeles. Zum 76. Mal findet die alljährige Oscarverleihung statt. Der dritte Teil der Herr der Ringe Trilogie - Die Rückkehr des Königs - wird mit 11 Oscars ausgezeichnet und ist nach Ben Hur und Titanic erst der dritte Film, der dies erreicht.

"Oscar" in den Nachrichten