Oskar Homolka

Oskar Homolka (* 12. August 1898 in Wien; † 28. Jänner 1978 in Tunbridge Wells, Kent) war ein österreichisch-amerikanischer Schauspieler.

mehr zu "Oskar Homolka" in der Wikipedia: Oskar Homolka

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Oskar Homolka wird in Wien geboren. Oskar Homolka war ein österreichisch-amerikanischer Schauspieler.

thumbnail
Oskar Homolka war im Sternzeichen Löwe geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1967

Auszeichnungen:
thumbnail
Filmband in Gold für langjähriges und hervorragendes Wirken im deutschen Film

1956

Auszeichnungen:
thumbnail
Look-Award als bester Nebendarsteller für Krieg und Frieden

1949

Auszeichnungen:
thumbnail
Oscarnominierung als bester Darsteller für Geheimnis der Mutter

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Oskar Homolka, österreichischer Schauspieler (* 1898)

1973

thumbnail
Film: Die Frucht des Tropenbaumes (The Tamarind Seed)

1968

thumbnail
Film: Die Geschichte des Dr. Jekyll & Mr. Hyde (The Strange Case of Dr. Jekyll and Mr. Hyde) ist ein US–amerikanisch–kanadischer Fernsehfilm aus dem Jahr 1968. Regie führte Charles Jarrott. Die Titelrolle des Horrorfilms nach der Novelle Der seltsame Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde von Robert Louis Stevenson spielte Jack Palance.

Stab:
Regie: Charles Jarrott
Drehbuch: Ian McLellan Hunter
Produktion: Dan Curtis
Musik: Bob Cobert

Besetzung: Jack Palance, Denholm Elliott, Billie Whitelaw, Gillie Fenwick, Tessie O'Shea, Oskar Homolka, Torin Thatcher, Duncan Lamont, Jeanette Landis, Elizabeth Cole

1968

thumbnail
Film: Die Geschichte des Dr. Jekyll & Mr. Hyde (The Strange Case of Dr. Jekyll & Mr. Hyde - TV)

1968

thumbnail
Film: Die Irre von Chaillot (The Madwoman of Chaillot)

"Oskar Homolka" in den Nachrichten