Otmar Bauer

Otmar Bauer (* 9. Januar 1945 in Schärding; † 17. Oktober 2004 in Petersbaumgarten/Niederösterreich) war ein österreichischer Aktionskünstler des Wiener Aktionismus.

Otmar Bauer kam aus der Studentenrevolte zum Wiener Aktionismus, wo er Otto Muehl kennenlernte, der Anfang der 1970er Jahre durch die Gründung einer reichianisch inspirierten Kommune, der Aktionsanalytischen Organisation (AAO), von sich reden machte.

mehr zu "Otmar Bauer" in der Wikipedia: Otmar Bauer

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1968

Künstlerische Arbeiten:
thumbnail
autobiografische Notizen

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Otmar Bauer stirbt in Petersbaumgarten/Niederösterreich. Otmar Bauer war ein österreichischer Aktionskünstler des Wiener Aktionismus.
Geboren:
thumbnail
Otmar Bauer wird in Schärding geboren. Otmar Bauer war ein österreichischer Aktionskünstler des Wiener Aktionismus.

thumbnail
Otmar Bauer starb im Alter von 59 Jahren. Otmar Bauer wäre heute 73 Jahre alt. Otmar Bauer war im Sternzeichen Steinbock geboren.

"Otmar Bauer" in den Nachrichten