Ottis Schlachthof

Ottis Schlachthof war eine Kabarett-Reihe des Bayerischen Rundfunks. Moderator der Sendung und Namensgeber war Ottfried Fischer. Die Sendung wurde von 1995 bis 2012 im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt.

Gastgeber Fischer lud sowohl etablierte Kabarett-Kollegen als auch Nachwuchskünstler und neu entdeckte Talente ein. Die Gäste boten kurze Auftritte auf der Bühne, bevor sie am Stammtisch über aktuelle, zuvor festgelegte Themen diskutierten. Oft gaben Musiker aus der Kleinkunstszene Einlagen.

mehr zu "Ottis Schlachthof" in der Wikipedia: Ottis Schlachthof

Kunst & Kultur

2012

TV-Auftritt:
thumbnail
Ottis Schlachthof, 26. Juni (Nico Semsrott)

2010

TV-Auftritt:
thumbnail
Ottis Schlachthof, BR (Götz Frittrang)

"Ottis Schlachthof" in den Nachrichten