Otto Krack

Otto Krack (* 23. August 1865 in Schwerin; † 6. Oktober 1942 in Berlin-Dahlem) war Schriftleiter beim Berliner August Scherl-Verlag und dort für die Zeitung „Die Woche“ zuständig.

mehr zu "Otto Krack" in der Wikipedia: Otto Krack

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1889

Veröffentlichungen:
thumbnail
? Beiträge zum Einfluss Chrétien de Troyes (1140) auf die Verfasser der übrigen Artusgedichte.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Otto Krack stirbt in Berlin-Dahlem. Otto Krack war Schriftleiter beim Berliner August Scherl-Verlag und dort für die Zeitung „Die Woche“ zuständig.
Geboren:
thumbnail
Otto Krack wird in Schwerin geboren. Otto Krack war Schriftleiter beim Berliner August Scherl-Verlag und dort für die Zeitung „Die Woche“ zuständig.

"Otto Krack" in den Nachrichten