Otto von Guericke

Otto von Guericke (Aussprache und ursprüngliche Schreibung: Gericke [ˈgeːʁɪkə]) (* 20. Novemberjul./ 30. November 1602greg. in Magdeburg; † 11. Maijul./ 21. Mai 1686greg. in Hamburg) war ein deutscher Politiker, Jurist, Physiker und Erfinder. Bekannt ist er vor allem für seine Experimente zum Luftdruck mit den Magdeburger Halbkugeln.

mehr zu "Otto von Guericke" in der Wikipedia: Otto von Guericke

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Otto von Guericke, deutscher Physiker, Ingenieur und Politiker (* 1602)
Geboren:
thumbnail
Otto von Guericke, deutscher Physiker, Ingenieur und Politiker (+ 1686)

Würdigungen

2002

thumbnail
gab die Deutsche Post AG eine Sonderbriefmarke zu seinem 400. Geburtstag heraus. Zehn Jahre später zeigte die Suchmaschine Google ein Google Doodle, das sich an die oben gezeigte Darstellung von Caspar Schott anlehnte.

2002

thumbnail
wurde in Magdeburg die von Thomas Virnich geschaffene Großplastik zum Magdeburger Halbkugelversuch eingeweiht.




Großplastik am Ratswaageplatz in Magdeburg

1907

thumbnail
erhielt Guericke sein eigenes Denkmal nahe dem Magdeburger Rathaus. Seine Heimatstadt Magdeburg und viele andere deutsche Städte benannten ihm zu Ehren zentrale Straßen nach ihm.

Wissenschaft & Technik

1660

thumbnail
Erstmalige Voraussage eines Sturmes durch Otto von Guericke mittels eines Barometers

1657

thumbnail
Wissenschaft: Otto von Guericke führt am Hof des Kurfürsten Friedrich Wilhelm von Brandenburg seine Magdeburger Halbkugeln ein weiteres Mal vor.

1654

thumbnail
Die Wirkungen von Luftdruck und Vakuum werden dem Regensburger Reichstag von Otto von Guericke durch die „Magdeburger Halbkugeln“ demonstriert.

1649

thumbnail
Otto von Guericke erfindet die Kolbenluftpumpe und stellt weitere Untersuchungen zum Vakuum an.

1643

thumbnail
Evangelista Torricelli und Otto von Guericke weisen die Existenz des statischen Drucks (Aufdruck) nach. Torricelli verwendet eine Quecksilberwanne und erfindet damit das Quecksilberbarometer, Guericke arbeitet mit Vakuumhalbkugeln.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1672

Werk:
thumbnail
Otto von Guericke: Neue „Magdeburgische“ Versuche über den leeren Raum. Reihe Ostwalds Klassiker, Bd. 59. Thun, Frankfurt/M. 1996, ISBN 3-8171-3059-7; Übers. von: Ottonis De Guericke Experimenta nova Magdeburgica de vacuo spatio, Waesberge, Amsterdam

"Otto von Guericke" in den Nachrichten