Ove Lind

Nils Ove Lind (Aussprache: [ˌuːvə ˈlind], * 29. Juni 1926 in Stockholm; † 16. April 1991 in der Gemeinde Haninge, Stockholms län) war ein schwedischer Jazz-Klarinettist, Arrangeur, Komponist und Bandleader des Swing.

Lind begann seine Karriere als Musiker 1946 und spielte in den Orchestern von Simon Brehm, Charlie Norman und Thore Swanerud, bevor er 1954 mit dem Bassisten Gunnar Almstedt ein Ensemble gründete, zu dem auch der Norweger Bjarne Nerem gehörte.

mehr zu "Ove Lind" in der Wikipedia: Ove Lind

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Ove Lind stirbt in der Gemeinde Haninge, Stockholms län. Nils Ove Lind war ein schwedischer Jazz-Klarinettist, Arrangeur, Komponist und Bandleader des Swing.
Geboren:
thumbnail
Ove Lind wird in Stockholm geboren. Nils Ove Lind war ein schwedischer Jazz-Klarinettist, Arrangeur, Komponist und Bandleader des Swing.

thumbnail
Ove Lind starb im Alter von 64 Jahren. Ove Lind wäre heute 91 Jahre alt. Ove Lind war im Sternzeichen Krebs geboren.

"Ove Lind" in den Nachrichten