Päpstliches Collegium Russicum

Das Päpstliche Collegium Russicum ist ein Päpstliches Kolleg mit einem Priesterseminar der römisch-katholischen Kirche unter der Verwaltung der Gesellschaft Jesu, SJ in Rom.

mehr zu "Päpstliches Collegium Russicum" in der Wikipedia: Päpstliches Collegium Russicum

Religion

thumbnail
Papst Pius XI. gründet das Collegium Russicum. Die Absolventen werden als geweihte Priester unter falschem Namen in Gemeinden der Sowjetunion eingesetzt, weil sie dort Repressionen ausgesetzt sind.

"Päpstliches Collegium Russicum" in den Nachrichten