Panama-Stadt

Panama-Stadt (spanisch Ciudad de Panamá) ist die Hauptstadt und der Regierungssitz des mittelamerikanischen Staates Panama und mit etwa 813.097 Einwohnern die größte Stadt des Landes. Sie liegt im Süden in der Provinz Panamá an der pazifischen Küste, direkt östlich des Panamakanals. Die moderne Stadt ist das wirtschaftliche, politische, touristische und kulturelle Zentrum des Landes. In wirtschaftlicher Hinsicht ist sie eine Weltstadt.

mehr zu "Panama-Stadt" in der Wikipedia: Panama-Stadt

Liste der Zusammenkünfte des ACC

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Roderick Esquivel stirbt in Panama-Stadt. Roderick Esquivel war ein panamaischer Politiker.
thumbnail
Gestorben: Manuel Solís Palma stirbt in Panama-Stadt. Manuel Solís Palma war der 41. Staatspräsident von Panama.
thumbnail
Gestorben: Guillermo Endara Galimany stirbt in Panama-Stadt. Guillermo Endara Galimany war Jurist, Politiker und vom 20. Dezember 1989 bis zum 1. September 1994 Staatspräsident Panamas.
thumbnail
Gestorben: Carlos Meza stirbt in Panama-Stadt, Panama. Carlos Meza war kolumbianischer Profiboxer im Bantamgewicht.
thumbnail
Geboren: Ricardo Clarke wird in Panama-Stadt geboren. Ricardo Mauricio Clarke Hamilton ist ein panamaischer Fußballspieler.

Spanische Eroberungen in der „Neuen Welt“

thumbnail
Der spanische Konquistador Pedro Arias Dávila gründet den Ort Panama-Stadt.

Wirtschaft

thumbnail
Der erste Zug der Panama Railroad Company verkehrt auf der fertiggestellten Strecke zwischen Colón und Panama-Stadt. Die Route verbindet die beiden Hafenstädte an Atlantik und Pazifik miteinander. Die Investition in Höhe von acht Millionen US-Dollar finanzierte die Gesellschaft mit Sitz in New York City, ihre Aktien steigen.

Kongresse

Partnerstädte

1989

thumbnail
PanamaPanama-Stadt, Panama (Taipeh)

Söhne und Töchter der Stadt

2004

thumbnail
Mireya Moscoso (* 1946), Präsidentin Panamas 1999 bis

Tagesgeschehen

thumbnail
Panama-Stadt/Panama: Im Finale der 39. Baseball-Weltmeisterschaft gewinnt die Niederlande gegen Kuba mit 2:1 und sichert sich damit erstmals den Weltmeistertitel.
thumbnail
Panama-Stadt/Panama: Der ehemaliger Machthaber Manuel Noriega wird an Frankreich ausgeliefert, wo er bereits in Abwesenheit wegen Geldwäscherei zu zehn Jahren Haft verurteilt wurde.
thumbnail
Panama-Stadt/Panama: Bei den Präsidentschaftswahlen gewinnt der Oppositionspolitiker Ricardo Martinelli.
thumbnail
Panama-Stadt: In der Hauptstadt Panamas haben die Arbeiten zum Ausbau des Panamakanals begonnen. Die Kosten für die Erweiterung der Fahrrinne und Schleusen betragen mindestens 5 Mrd. Dollar.

"Panama-Stadt" in den Nachrichten