Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Ingeborg Mello stirbt in Buenos Aires. Ingeborg Mello de Preiss war eine argentinische Leichtathletin, die im Kugelstoßen und im Diskuswurf erfolgreich war. Sie gewann zwei Goldmedaillen bei Panamerikanischen Spielen und fünfzehn Medaillen bei Südamerikameisterschaften, darunter sieben Goldmedaillen.

2002

thumbnail
Gestorben: Ricardo Héber stirbt in Buenos Aires. Ricardo Matías Héber war ein argentinischer Leichtathlet, der einmal bei Panamerikanischen Spielen den Speerwurf gewann und sechs Mal bei Südamerikameisterschaften.
thumbnail
Gestorben: Pedro Nolasco stirbt in La Romana. Pedro Nolasco war ein dominikanischer Boxer. Nolasco war Silbermedaillengewinner der Panamerikanischen Spiele 1979 und 1983 und Bronzemedaillengewinner der Olympischen Spiele 1984.
thumbnail
Geboren: Julio César La Cruz wird in Camagüey geboren. Julio César La Cruz Peraza ist ein kubanischer Boxer. La Cruz gewann die Silbermedaille der Panamerikanischen Meisterschaften 2008 und 2010 und die Goldmedaille bei den Panamerikanischen Spielen 2011 und den Weltmeisterschaften 2011 und 2013. Außerdem war er Teilnehmer der Olympischen Spiele 2012
thumbnail
Geboren: Idel Torriente wird geboren. Idel Torriente Leal ist ein kubanischer Boxer. Er wurde im Jahre 2007 Sieger bei den Panamerikanischen Spielen und 2008 Sieger bei den Panamerikanischen Meisterschaften, jeweils im Federgewicht.

Weitere Turniergewinne

1991

thumbnail
Panamerikanische Spiele (Roberto Balado)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2003

Amateurkarriere > Weitere internationale Turniersiege:
thumbnail
Panamerikanische Spiele (Guillermo Rigondeaux)

1995

Amateurkarriere > Weitere Turniergewinne:
thumbnail
Panamerikanische Spiele - 1987, 1991 (Félix Savón)

Titel

2007

thumbnail
Panamerikanische Spiele (Dante Guimarães Amaral)

1952

thumbnail
Panamerikanische Spiele: Gold (Nílton Santos)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2011

thumbnail
Erfolg: Silbermedaille bei den Panamerikanischen Spielen (Miraildes Maciel Mota)

2011

thumbnail
Erfolg > Nationalmannschaft: Sieger der Panamerikanischen Spiele (Diego Antonio Reyes)

2011

thumbnail
Ehrung: Sieg bei den Panamerikanischen Spielen (Amelia Pietrangelo)

2011

thumbnail
Erfolge > Nationalmannschaft: Sieger der Panamerikanischen Spiele (Hiram Mier)

2009

thumbnail
Erfolg: Tiago Splitter gewann mit der brasilianischen Nationalmannschaft die Goldmedaille bei den Panamerikanischen Spielen 2003. Zusätzlich gewann er mit Brasilien je zweimal die Amerikameisterschaft und die Südamerikameisterschaft (2003 und 2005). Außerdem spielte er bei den Basketball-Weltmeisterschaften 2002, 2006 und 2010 sowie den Olympischen Spielen 2012 für sein Heimatland.

Sport

2015

Ereignisse > Sport:
thumbnail
XVII. Panamerikanische Spiele in Toronto, Kanada (2010er)

"Panamerikanische Spiele" in den Nachrichten