Papstbesuch in Bayern 2006

Der Papstbesuch in Bayern 2006 war eine pastorale Reise von Benedikt XVI. in sein Heimatland Bayern vom 9. bis zum 14. September 2006. Er besuchte während dieses Staatsbesuches vor allem München, Altötting, Regensburg und Freising und feierte mehrere Messen, an denen zum Teil mehrere hunderttausend Gläubige teilnahmen. Der Papst wurde auch vom vatikanischen Kardinalstaatssekretär Angelo Sodano, Dekan des Kardinalskollegiums, begleitet, der vom herzlichen Empfang des Papstes in seiner Heimat tief beeindruckt war.

mehr zu "Papstbesuch in Bayern 2006" in der Wikipedia: Papstbesuch in Bayern 2006

Leider keine Ereignisse zu "Papstbesuch in Bayern 2006"

"Papstbesuch in Bayern 2006" in den Nachrichten