Parlamentswahl in Namibia 2009

Die Parlamentswahlen in Namibia 2009, d. h. die Wahlen zur namibischen Nationalversammlung, fanden am 27. und 28. November 2009 zusammen mit der Präsidentschaftswahl statt. Namibier zur See und im Ausland durften bereits am 13. November 2009 wählen.

Die Registrierung der etwa 1 Million Wähler lief von Juni 2009 und wurde am 30. September 2009 abgeschlossen. Für die Abgabe der Stimmen standen 997 feste und 2213 mobile Wahlstationen zur Verfügung.

mehr zu "Parlamentswahl in Namibia 2009" in der Wikipedia: Parlamentswahl in Namibia 2009

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Usutuaije Maamberua wird in Tsumeb, Südwestafrika, heute Namibia geboren. Usutuaije Maamberua ist ein namibischer Politiker. Er ist seit 2007 Vorsitzender der oppositionellen SWANU of Namibia (ehemals South-West African National Union) und seit den Wahlen 2009 einziger Vertreter seiner Partei in der namibischen Nationalversammlung.

Tagesgeschehen

thumbnail
Namibia: Präsidentschafts- und Parlamentswahlen

"Parlamentswahl in Namibia 2009" in den Nachrichten