Parlamentswahlen in Ägypten 2011/2012

Die Parlamentswahl in Ägypten 2011/2012 fand vom 28. November 2011 bis zum 10. Januar 2012 statt; sie war eine Folge der Revolution in Ägypten 2011. Im Februar 2011, wenige Monate nach seiner Einsetzung, war die aus der Scheinwahl von 2010 hervorgegangene Ägyptische Volksversammlung aufgelöst worden. Ende März 2011 verkündete der regierende Oberste Rat der Streitkräfte einen Neuwahl-Termin im September. Am 13. Juli gab ein Vertreter des Hohen Rats bekannt, dass der Termin auf Oktober oder November 2011 verschoben wurde. Am 24. Juli erklärte ein Vertreter der fünf Tage zuvor gegründeten Hohen Wahlkommission, die Wahl werde im November stattfinden. Der regierende Militärrat legte am 28. September 2011 den Beginn der Wahl auf den 28. November 2011 fest.Die Wahl wurde in drei Stufen zu unterschiedlichen Zeiten in je unterschiedlichen Regionen durchgeführt, beginnend am 28. November und endend am 10. Januar 2012. Ab dem 29. Januar 2012 fand die Wahl zur Schura in Ägypten 2012 statt; bei dieser wurde die zweite Kammer des Parlaments gewählt.Die islamistischen Parteien erhielten bei der Parlamentswahl mehr als 70 % der Mandate. Wahlsieger wurden die Freiheits- und Gerechtigkeitspartei der Muslimbruderschaft und ihre Bündnispartner in der Demokratischen Allianz, die 46,3 % der Sitze erhielt. Nachfolgerparteien der einst regierenden Nationaldemokratischen Partei (wie die Freiheitspartei und die Nationale Partei) erhielten nur noch 6,4 % der Mandate.

mehr zu "Parlamentswahlen in Ägypten 2011/2012" in der Wikipedia: Parlamentswahlen in Ägypten 2011/2012

Politik & Weltgeschehen

2011

thumbnail
Beginn der Parlamentswahlen in Ägypten

Tagesgeschehen

thumbnail
Kairo/Ägypten: Das Verfassungsgericht erklärt die Ergebnisse der Parlamentswahl für ungültig.
thumbnail
Kairo/Ägypten: Fast ein Jahr nach dem Sturz von Husni Mubarak gewinnt die islamistisch-konservative Freiheits- und Gerechtigkeitspartei bei den Parlamentswahlen mit 37,5 % der abgegebenen Wählerstimmen, während die salafistisch-islamistische Partei des Lichts mit 27,8 % zweitstärkste Kraft in der zukünftigen Volksversammlung wird.
thumbnail
Ägypten: Beginn der Parlamentswahlen 2011/2012

"Parlamentswahlen in Ägypten 2011/2012" in den Nachrichten