Pat McDonald (Leichtathlet)

Olympische Ringe

Patrick Joseph „Pat“ McDonald (geb. McDonnell; * 29. Juli 1878 in Killard, County Clare, Irland; † 16. Mai 1954 in New York) war ein US-amerikanischer Doppelolympiasieger irischer Herkunft, der 1920 mit seinem Sieg im 25 kg-Gewichtweitwurf mit 42 Jahren der älteste Olympiasieger in der Leichtathletik wurde.

mehr zu "Pat McDonald (Leichtathlet)" in der Wikipedia: Pat McDonald (Leichtathlet)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Pat McDonald (Leichtathlet) stirbt in New York. Patrick Joseph „Pat“ McDonald war ein US-amerikanischer Doppelolympiasieger irischer Herkunft, der 1920 mit seinem Sieg im 25 kg-Gewichtweitwurf mit 42 Jahren der älteste Olympiasieger in der Leichtathletik wurde.
thumbnail
Geboren: Pat McDonald (Leichtathlet) wird in Killard, County Clare, Irland geboren. Patrick Joseph „Pat“ McDonald war ein US-amerikanischer Doppelolympiasieger irischer Herkunft, der 1920 mit seinem Sieg im 25 kg-Gewichtweitwurf mit 42 Jahren der älteste Olympiasieger in der Leichtathletik wurde.

thumbnail
Pat McDonald (Leichtathlet) starb im Alter von 75 Jahren. Pat McDonald (Leichtathlet) war im Sternzeichen Löwe geboren.

"Pat McDonald (Leichtathlet)" in den Nachrichten