Paternae

Paternae (lat.: unserer „väterlichen“ Sorge) ist eine Enzyklika von Papst Leo XIII., die er am 18. September 1899 veröffentlichte und mit der er sich an das brasilianische Episkopat wandte. Er beschreibt die „Ausbildung der Kleriker in Brasilien“.

mehr zu "Paternae" in der Wikipedia: Paternae

Ereignisse

thumbnail
Die Enzyklika Paternae von Papst Leo XIII. richtet sich an das Episkopat in Brasilien und hat die dortige Ausbildung der Kleriker zum Gegenstand.

"Paternae" in den Nachrichten