Patras

Patras (neugriechischPatra Πάτρα (f. sg.), Katharevousa und altgriechischΠάτραι (f. pl.) Patre bzw. Patrai) ist eine wichtige Hafenstadt Griechenlands und Hauptstadt der Region Westgriechenland. Die Einwohnerzahl beträgt 213.984 (Stand 2011), damit ist Patras nach Athen und Thessaloniki die drittgrößte Gemeinde Griechenlands.

Die nach der Zerstörung während des Befreiungskriegs 1821 neu aufgebaute Stadt liegt an der südöstlichen Küste des gleichnamigen Golf von Patras in einer fruchtbaren Gegend.

mehr zu "Patras" in der Wikipedia: Patras

Partnerschaft

2010

thumbnail
Griechenland Patras, Griechenland (Santa Barbara (Kalifornien))

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Giannis Gravanis stirbt in Patras. Giannis Gravanis war ein griechischer Fußballspieler und -trainer.
thumbnail
Gestorben: Irmfried Radauer stirbt in Patras, Griechenland. Irmfried Radauer war ein österreichischer Komponist.
thumbnail
Geboren: Andreas Samaris wird in Patras geboren. Andreas Samaris ist ein griechischer Fußballspieler, der aktuell bei Benfica Lissabon unter Vertrag steht. Er spielt im Mittelfeld.
thumbnail
Geboren: Nikos Barlos wird in Patras geboren. Nikolaos "Nikos" Barlos ist ein griechischer Basketballspieler, der bei einer Körpergröße von 2,03?m auf den Positionen des Small Forwards bzw des Point Forwards eingesetzt werden kann.

Religion

thumbnail
Maximianus erhält in Patras die Bischofsweihe von Papst Vigilius. Er wird zum Erzbischof von Ravenna erhoben.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1857

Werk:
thumbnail
Krankenhaus der Stadt Patras (Theophil von Hansen)

Kunst & Kultur

1990

Städtepartnerschaften und Kooperationen:
thumbnail
GriechenlandPatras, Griechenland, seit (Saint-Étienne)

Partnerstädte

2003

thumbnail
Griechenland? Patras (Griechenland), seit (Banja Luka)

"Patras" in den Nachrichten