Patrice Lumumba

Patrice Émery Lumumba (* 2. Juli 1925 in Katako-Kombé; † 17. Januar 1961 in der Provinz Katanga) war ein kongolesischer Politiker und von Juni bis September 1960 erster Premierminister des unabhängigen Kongo (zuvor Belgisch-Kongo, 1971 bis 1997 umbenannt in Zaïre, heute Demokratische Republik Kongo).

mehr zu "Patrice Lumumba" in der Wikipedia: Patrice Lumumba

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Patrice Lumumba stirbt in der Provinz Katanga. Patrice Émery Lumumba war ein kongolesischer Politiker und von Juni bis September 1960 erster Premierminister des unabhängigen Kongo (zuvor Belgisch-Kongo, 1971 bis 1997 umbenannt in Zaïre, heute Demokratische Republik Kongo).
thumbnail
Geboren: Patrice Lumumba wird in der Provinz Katako-Kombé geboren. Patrice Émery Lumumba war ein kongolesischer Politiker und von Juni bis September 1960 erster Premierminister des unabhängigen Kongo (zuvor Belgisch-Kongo, 1971 bis 1997 umbenannt in Zaïre, heute Demokratische Republik Kongo).

thumbnail
Patrice Lumumba starb im Alter von 35 Jahren. Patrice Lumumba wäre heute 92 Jahre alt. Patrice Lumumba war im Sternzeichen Krebs geboren.

Politik & Weltgeschehen

Politik:
thumbnail
Staatskrise in der Demokratischen Republik Kongo: Präsident Joseph Kasavubu und Premier Patrice Lumumba erklären sich gegenseitig für abgesetzt.

Kunst & Kultur

1971

Theater:
thumbnail
Conor Cruise O’Brien: Murderous Angels, Boston 1968, deutsche Fassung von Dagobert Lindlau: Mörderische Engel, Reinbek bei Hamburg

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

Rezeption > Ehrung:
thumbnail
Denkmal für Lumumba in Leipzig

2008

Rezeption > Ehrung:
thumbnail
Denkmal im Bamako

1961

Rezeption > Ehrung:
thumbnail
Sowjetische Briefmarke

"Patrice Lumumba" in den Nachrichten