Paul Breitner

Paul Breitner (* 5. September 1951 in Kolbermoor) ist ein ehemaliger deutscher Fußballnationalspieler.

In seiner aktiven Zeit spielte Breitner für den FC Bayern München, Real Madrid und Eintracht Braunschweig und galt als umstrittener Revoluzzer, der Auslöser sowie Gegenstand zahlreicher Debatten war. Mit der Nationalmannschaft wurde er 1972 Europa- und 1974 Weltmeister.

mehr zu "Paul Breitner" in der Wikipedia: Paul Breitner

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Paul Breitner wird in Kolbermoor, Oberbayern geboren. Paul Breitner ist ein ehemaliger deutscher Fußballnationalspieler.

thumbnail
Paul Breitner ist heute 66 Jahre alt. Paul Breitner ist im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1983

Erfolge & Auszeichnungen > Persönlich:
thumbnail
Torschütze des Monats Mai 1981, März

1982

Erfolge & Auszeichnungen > Nationalmannschaft:
thumbnail
Weltmeister: 1974, Zweiter

1982

Erfolge & Auszeichnungen > Verein:
thumbnail
DFB-Pokal-Sieger (2): 1971

1981

Erfolge & Auszeichnungen > Verein:
thumbnail
Deutscher Meister (5): 1972, 1973, 1974, 1980

1981

Erfolge & Auszeichnungen > Persönlich:
thumbnail
Europas Fußballer des Jahres: Zweiter

Rundfunk, Film & Fernsehen

1986

thumbnail
Film: Kunyonga -Mord in Afrika ist ein Abenteuerfilm mit Ron Williams, Werner Kreindl und Paul Breitner. Kinostart in Deutschland war am 2. Januar 1987. Der Film war kein kommerzieller Erfolg. Die Videoveröffentlichung trug den Titel Black Buster -Flucht aus Afrika.

Stab:
Regie: Hubert Frank , Olaf Benold
Drehbuch: Julia Furisch, Ron Williams
Produktion: Karl Spiehs
Musik: Gerhard Heinz
Kamera: Franz Xaver Lederle
Schnitt: Hubert Frank

Besetzung: Ron Williams, Werner Kreindl, Julia Kent, Christoph Eichhorn, András Fricsay, Paul Breitner, Drew Lucas, Lucas Lead, Jost Heider, Andreas Jung, Michaela Probst, Tery Ferman, Otto Retzer, Alexander Allerson, Sharon D. Winter

1979

thumbnail
Film: Profis

1979

thumbnail
Film: Der Zappler

1976

thumbnail
Film: Potato Fritz ist ein 1975 unter der Regie von Peter Schamoni entstandener Western, in dem Hardy Krüger die Titelrolle des kartoffelpflanzenden Westmannes spielt. Der Alternativtitel des am 6. Mai 1976 uraufgeführten Films ist Zwei gegen Tod und Teufel.

Stab:
Regie: Peter Schamoni
Drehbuch: Paul Hengge
Produktion: Peter Schamoni
Musik: Udo Jürgens Antonín Dvořák
Kamera: Jost Vacano Wolf Wirth
Schnitt: Peter Schamoni

Besetzung: Hardy Krüger, Stephen Boyd, Arthur Brauss, Friedrich von Ledebur, Paul Breitner, Diana Körner, Christiane Gött, Anton Diffring, Dan van Husen, David Hess, Pit Schröder, Rainer Basedow

"Paul Breitner" in den Nachrichten