Pay-TV

Pay-TV (von englisch Pay television) oder kurz PTV, auch Bezahlfernsehen genannt, bezeichnet private Fernsehsender, für deren Empfang mit dem Programmanbieter ein kostenpflichtiger Vertrag abgeschlossen werden muss, unabhängig vom in Deutschland vorgeschriebenen Rundfunkbeitrag. Eine genaue Abgrenzung des Begriffes Pay-TV ist nicht möglich, da die Entgelte für Programminhalte und Infrastruktur wie Kabelfernsehen oder Breitband-Internetzugang nicht immer zu trennen sind.

In der ursprünglichen Form werden die Sendungen grundverschlüsselt ausgestrahlt und mit einem speziellen Decoder und einer Dekoderkarte entschlüsselt. Heute werden mit wenigen Ausnahmen Digitaldekoder und Zugangsberechtigungssystem (Conditional Access System; CAS) verwendet. Die Verbreitung von Internetzugang ermöglicht zahlreiche weitere Geschäftsmodelle, siehe Angebotsmodelle.

mehr zu "Pay-TV" in der Wikipedia: Pay-TV

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Sebastian Höffner wird in Bochum geboren. Sebastian Höffner ist ein deutscher Moderator und Sprecher. Er moderiert die Sendung Sky Magazin auf dem Pay-TV-Sender Sky Deutschland.
thumbnail
Geboren: Michael Körner (Kommentator) wird in Hagen geboren. Michael Körner ist ein Kommentator beim deutschen Privatsender Sport1 und Pay-TV-Sender Sky. Er kommentiert zurzeit auch Pokersendungen auf dem Unterhaltungssender Das Vierte und Stefan Raabs Pokersendung auf ProSieben.
thumbnail
Geboren: Alfred Tatar wird in Zillingdorf geboren. Alfred Tatar ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler und heutiger -trainer. Für den Pay-TV-Anbieter Sky war er auch als Experte tätig. Dort erwarb er sich durch seine kritisch-sarkastischen und unkonventionellen Anmerkungen den Ruf eines „Trainer-Philosophen“.
thumbnail
Geboren: Fritz von Thurn und Taxis wird in Linz geboren. Fritz von Thurn und Taxis, eigentlich Friedrich Leonhard Ignatius Josef Maria Lamoral Balthasar Thurn und Taxis , ist ein österreichischer Journalist. Bekannt wurde er als langjähriger Sportmoderator im Bayerischen Fernsehen. Seit 1993 war er als Fußballkommentator für den Pay-TV-Sender Sky (bis 2009 Premiere), tätig.

Städtepartnerschaften

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2005

thumbnail
Gründung: Die Arena Sport Rechte und Marketing GmbH war ein deutsches Medienunternehmen, das bis August 2007 hauptsächlich das gleichnamige Bezahlfernsehprogramm Arena betrieben hat. Sie war eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Kabelnetzbetreibers Unitymedia. Am 30. September 2010 wurde der Betrieb eingestellt.

2003

thumbnail
Gründung: Sky Italia ist der größte Pay-TV-Anbieter in Italien und wird von der Sky Italia S.r.l. betrieben. Hervorgegangen ist Sky Italia durch die Fusion der beiden Pay-TV-Anbieter TELE+ DIGITALE und Stream TV. Sendestart war der 31. Juli 2003. Alle Programme der Plattform sind über Satellit (DVB-S, Eutelsat HotBird 13A, Eutelsat HotBird 13B, Eutelsat HotBird 13C) und in Italien zusätzlich noch über IPTV empfangbar. Offiziell kann das Programmangebot nur in Italien abonniert werden.

1990

thumbnail
Gründung: Die Sky Deutschland AG (bis 9. Juli 2009: Premiere AG) ist ein deutscher Medienkonzern und besitzt 100? % an der Tochtergesellschaft Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, die das gleichnamige Bezahlfernsehen-Programm betreibt. Die angebotenen Kanäle sind je nach Empfangsart digital über Kabelanschluss (DVB-C) sowie via Satellit (DVB-S, Astra 19,2° E; 23,5° E) beziehbar. Sky besitzt Senderechte in Deutschland und in Österreich; in der Schweiz können ausgewählte Pakete über das Bezahlfernseh-Angebot Teleclub bezogen werden. Seit Januar? 2008 hält Sky zudem 100? % an der GIGA Digital Television GmbH, die der Konzern jedoch Ende März 2009 eingestellt hat. Am 14.? Mai 2009 hat die Premiere AG, unter dessen Namen der Konzern zuvor firmierte, bekanntgegeben, ab 4.? Juli 2009 ein neues Pay-TV-Angebot zu starten. Die Marke Premiere wird somit abgeschrieben; das Unternehmen wurde mit Beschluss der Hauptversammlung vom 9.? Juli 2009 in Sky Deutschland AG umbenannt.

1990

thumbnail
Gründung: British Sky Broadcasting (kurz BSkyB) ist der größte Anbieter von Pay-TV in Großbritannien und Irland.

1965

thumbnail
Gründung: Private Media Group, Inc. ist eine Unternehmensgruppe im Bereich der Erwachsenenunterhaltung mit Sitz im spanischen Sant Cugat del Vallès. Das seit 1999 an der NASDAQ notierte Unternehmen wurde 1965 von Berth Milton sr. in Stockholm gegründet. Die Private Media Group besitzt vier Magazine, vier Bezahlfernseh-Kanäle, eine Produktlinie von Sexspielzeug und Kleidung sowie verschiedene Internetangebote.

Weitere bedeutende Beteiligungen

2009

thumbnail
NDS, UK, Pay-TV (Permira)

Kunst & Kultur

2011

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
Ab 1. Januar: MTV Germany verlagert sich ins Pay-TV.

Tagesgeschehen

thumbnail
Luxemburg/Luxemburg: Der Europäische Gerichtshof urteilt, dass für den Empfang von Fußballübertragungen im Pay-TV ausländische Decoderkarten erlaubt sind.
thumbnail
Düsseldorf/Deutschland: Der Vorstandsvorsitzende des BezahlfernsehsendersPremiere, Georg Kofler, schickt mit der Ankündigung sich von seinen Premiere-Aktien zu trennen, den Aktienkurs des Unternehmens „in den Keller“.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Wilfred ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die am 23. Juni 2011 Premiere feierte. Sie basiert auf der australischen SBS-One-Serie mit demselben Namen. Die Hauptrolle Ryan wird von Elijah Wood gespielt und der Miterfinder Jason Gann ist wie im Original der titelgebende Hund Wilfred. Die Serie wurde von Produzent David Zuckerman im Auftrag von FX Network adaptiert und startete am 23. Juni 2011 bei FX. In Deutschland wird die Serie seit dem 24. Februar 2013 auf dem Pay-TV-Sender ProSieben Fun ausgestrahlt.

Genre: Sitcom
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Monday Mornings ist eine US-amerikanische Fernsehserie mit Ving Rhames, Jamie Bamber, Jennifer Finnigan und Alfred Molina in den Hauptrollen. Sie wird seit 2012 von TNT Original Productions und David E. Kelley Productions für TNT produziert. Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Buch des Neurochirurgen und Journalisten Sanjay Gupta und wurde von David E. Kelley adaptiert. Die Erstausstrahlung in den Vereinigten Staaten erfolgte am 4. Februar 2013 beim Kabelsender TNT. In Deutschland startete die Serie nur drei Tage später am 7. Februar 2013 auf dem BezahlfernsehsenderTNT Serie.

Episoden: 8
Genre: Drama, Krankenhausserie
Idee: David E. Kelley, Sanjay Gupta

2013

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Men at Work (englisch für „Männer bei der Arbeit“) ist eine US-amerikanische Sitcom, die seit 2012 für den Fernsehsender TBS produziert wird. Die Serie ist im deutschsprachigem Raum seit dem 22. März 2013 auf dem Pay-TV-Sender TNT Serie zu sehen.

Episoden: 10
Genre: Sitcom, Comedy
Produktion: Jamie Tarses
Idee: Breckin Meyer
Musik: John Swihart
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Girls ist eine US-amerikanische Comedy-Fernsehserie von Lena Dunham für den Kabelsender HBO. Dunham hat die Serie, inspiriert von Sex and the City und Gossip Girl, entwickelt, mit autobiografischen Elementen versehen, und spielt selbst die Hauptrolle der Hannah Horvath. Die Erstausstrahlung erfolgte am 15. April 2012 bei HBO. In Deutschland wird seit dem 17. Oktober 2012 eine synchronisierte Fassung der Serie beim BezahlfernsehsenderGlitz* ausgestrahlt. Die zweite Staffel soll bei Glitz* ab dem 15. Mai 2013 folgen. Eine Ausstrahlung im Free-TV soll auf ZDFneo erfolgen.

Episoden: 20
Genre: Comedy
Produktion: Peter Philipps
Idee: Lena Dunham
Musik: Michael Penn
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Magic City ist eine US-amerikanische Dramaserie von Mitch Glazer, die seit 2012 für den US-amerikanischen Kabelsender Starz produziert wird. Sie spielt in den 50er Jahren und zeigt, wie Ike Evans in Miami mit Hilfe der Mafia seinen Traum vom eigenen Luxushotel, Miramar Playa, erfüllt. Die Erstausstrahlung erfolgte bei Starz am 30. März 2012. Die deutschsprachige Erstausstrahlung findet seit dem 30. September 2012 beim Pay-TV-Sender Sky Atlantic HD statt. Im Free-TV soll die Serie ab 2013 bei ZDFneo gezeigt werden.

Episoden: 8
Genre: Drama
Produktion: Dwayne Shattuck, Todd London, Tim Christenson, Jennifer Jackson
Idee: Mitch Glazer

Besetzung: Jeffrey Dean Morgan, Olga Kurylenko, Steven Strait, Jessica Marais, Christian Cooke, Elena Satine, Dominik Garcia-Lorido, Taylor Blackwell, Danny Huston

"Pay-TV" in den Nachrichten