Pays de Gex

Das Pays de Gex ist eine Landschaft im Département Ain im Osten Frankreichs, zwischen der ersten Jura-Kette und den Schweizer Kantonen Genf und Waadt. Es ist nach dem Hauptort Gex benannt.

mehr zu "Pays de Gex" in der Wikipedia: Pays de Gex

Frankreich

thumbnail
Im Frieden von Lyon tritt Piemont-Savoyen unter Herzog Karl Emanuel I. endgültig die historischen Landschaften Bugey und Bresse sowie Valromey und Pays de Gex an Frankreich ab.

"Pays de Gex" in den Nachrichten