Peggy March

Peggy March (* 8. März 1948 in Lansdale, Montgomery County (Pennsylvania); bürgerlich Margaret Annemarie Battavio) ist eine US-amerikanische Pop- und Schlagersängerin sowie Liedtexterin.

mehr zu "Peggy March" in der Wikipedia: Peggy March

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Peggy March, US-amerikanische Schlagersängerin und Texterin

Titel

2008

thumbnail
Dein Tag wird kommen

2008

thumbnail
Irgendwann wirst du das vermissen

1991

thumbnail
Glaubst du

1977

thumbnail
Fly Away Pretty Flamingo

1975

thumbnail
Alles geht vorüber

Musik

2012

Diskografie > Singles:
thumbnail
My Christmas Wish (mit José Hoebee)

2010

Diskografie:
thumbnail
Always and Forever

2008

Diskografie > Kompilationen:
thumbnail
Meine Liebe ist stark genug (2 CDs)

1997

Diskografie > Singles:
thumbnail
Wir werden uns erkennen

1996

Diskografie > Kompilationen:
thumbnail
Ich denk’ zurück an die Zeit

Rundfunk, Film & Fernsehen

1966

thumbnail
Filme: Das sündige Dorf ist ein deutscher Spielfilm des Regisseurs Werner Jacobs aus dem Jahr 1966. Er ist die dritte Verfilmung des gleichnamigen Schwanks von Max Neal. Dieser Schwank ist eine der meistgespielten bayerischen Komödien überhaupt und wurde mehrfach verfilmt.

Stab:
Regie: Werner Jacobs
Drehbuch: Max Neal, Joe Stöckl, Joseph Dalman
Musik: Mladen Franco
Kamera: Gerhard Krüger

Besetzung: Thomas Alder, Hannelore Auer, Hans-Jürgen Bäumler, Beppo Brem, Michl Lang, Marianne Lindner, Peggy March, Franz Muxeneder, Gunther Philipp, Margitta Scherr, Ruth Stephan, Manfred Streibert, Hubert von Meyerinck

"Peggy March" in den Nachrichten