Personalunion

Unter Personalunion versteht man die Ausübung verschiedener nicht miteinander verbundener Ämter oder Funktionen durch dieselbe Person, nicht jedoch das von dieser Person etwaig beherrschte Gesamtgebiet. Eine Personalunion entsteht aus in der Person liegenden Gründen (etwa weil sie in getrennten Wahlen für beide Ämter gewählt wurde oder durch Erbfall).

Von der Personalunion abzugrenzen sind die Realunion und der Doppelhut, bei denen die Ämter und Funktionen selbst miteinander zwingend verbunden sind, mithin der Amtsträger notwendig derselbe ist.

mehr zu "Personalunion" in der Wikipedia: Personalunion

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Karl Nothnagel stirbt. Karl Nothnagel war maßgeblich am Aufbau der Denkmalpflege in Hessen nach dem Zweiten Weltkrieg beteiligt. Zeitweise nahm er in Personalunion drei Führungsfunktionen gleichzeitig wahr: Er war Referent für Denkmalpflege im Hessischen Kultusministerium, Landeskonservator und Leiter der Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen.
thumbnail
Geboren: Philip M. Breedlove wird in Forest Park, Georgia in den Vereinigten Staaten geboren. Philip Mark Breedlove ist ein ehemaliger General der United States Air Force (USAF). Er diente zwischen Mai 2013 und Mai 2016 als Oberbefehlshaber des United States European Command (USEUCOM) und in Personalunion zeitgleich als 17. Supreme Allied Commander Europe (SACEUR) der NATO.
thumbnail
Geboren: Bernhard Blaszkiewitz wird in Berlin geboren. Bernhard Blaszkiewitz ist ein deutscher Biologe. Von 1991 bis 2014 war er Direktor des Tierparks Berlin und von 2007 bis 2014 in Personalunion zusätzlich Direktor des Zoologischen Gartens Berlin.
thumbnail
Geboren: William E. Gortney wird in La Jolla, Kalifornien geboren. William Evans Gortney ist ein ehemaliger Admiral der United States Navy (USN). Vom 5. Dezember 2014 bis zum 13. Mai 2016 war er Oberbefehlshaber des U.S. Northern Command (USNORTHCOM), einem teilstreitkraftübergreifenden Regionalkommando der Streitkräfte der Vereinigten Staaten und befehligte in Personalunion außerdem das North American Aerospace Defense Command (NORAD).
thumbnail
Geboren: Xi Jinping wird in Fuping, Shaanxi, Volksrepublik China geboren. Xi Jinping ist der amtierende Staatspräsident der Volksrepublik China. Er ist in Personalunion auch Generalsekretär der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) und Vorsitzender der Zentralen Militärkommission.

1500–1800

1580

thumbnail
Nach dem Aussterben der Dynastie der Avis versucht António von Crato die Krone zu übernehmen, kann jedoch nicht verhindern, dass Portugal vom spanischen König Philipp II. und seinen Nachfolgern in Personalunion regiert wird. Die portugiesische Rechts- und Verwaltungsordnung bleibt weitgehend bestehen, die Autonomie des Landes wird jedoch zusehends eingeschränkt. (Zeittafel Portugal)

Spanien / Portugal

thumbnail
Unter dem spanischen König Philipp II. wird nach der Schlacht von Alcántara Portugal erobert und mit Spanien vereint. Damit beginnt die bis 1640 dauernde Personalunion zwischen Spanien und Portugal. Philipp II. von Spanien wird als Philipp I. auch König von Portugal.

England / Schottland

thumbnail
Nachdem 1603 England und Schottland durch James I./VI. in Personalunion vereinigt worden sind, wird durch königliches Dekret erstmals der „Union Jack“ verwendet.

Geschichte des Herzogtums > Die askanische Zeit (1296–1689)

1689

thumbnail
Mit dem Tod des Herzogs Julius Franz sterben die Askanier in Sachsen-Lauenburg aus. Obwohl Julius Franz zwei Töchter hinterlässt und es im Herzogtum die weibliche Nachfolge gibt, entbrennt ein Machtkampf um das Erbe zwischen Dänemark (Holstein), Mecklenburg und dem Fürstentum Calenberg (Teilfürstentum des Herzogtum Braunschweig-Lüneburg), wobei sich Letzteres trotz dänischer Belagerung und teilweiser Zerstörung Ratzeburgs im Hamburger Vergleich (1693) durchsetzen kann und das Herzogtum Lauenburg mit dem Fürstentum Calenberg in Personalunion verbindet. Die Töchter Franziska Sibylla Augusta und Anna Maria Franziska gehen leer aus, ziehen sich auf ihre böhmischen Besitzungen zurück und kämpfen zeit ihres Lebens vergeblich um die Anerkennung ihrer Rechte. (Herzogtum Sachsen-Lauenburg)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1698

Trivia:
thumbnail
trat Georg Ludwig die Regierung in Hannover an. Im Jahr 1701 wurde seine Mutter, Kurfürsten-Witwe Sophie, vom englischen Parlament mit dem Act of Settlement als die nächste zur Thronfolge in der protestantischen Linie erklärt. Aber erst ihr Sohn, Georg Ludwig, bestieg 1714 als König Georg I. den englischen Thron und siedelte nach London über. Die Personalunion zwischen Hannover und Großbritannien dauerte 123 Jahre. (Sophie Dorothea von Braunschweig-Lüneburg)

Beispiele für Personalunionen

1800

thumbnail
Ähnliche Personalunion zwischen England (bzw. ab 1707 Großbritannien) und Irland bereits seit dem Mittelalter, zuletzt militärisch erzwungen um 1690 und um 1740 bis zum Act of Union

Großbritannien & Hannover

thumbnail
Durch den Tod ihres Onkels, des britischen Königs Wilhelm IV. übernimmt Queen Victoria dieses Staatsamt. Zugleich endet die 123-jährige Personalunion mit dem Königreich Hannover, das künftig Ernst August I. regiert.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Die seit 1824 bestehende Personalunion zwischen West- und Ostpreußen wird in eine Realunion umgewandelt.
thumbnail
Napoleonische Kriege & Wiener Kongress: In Norditalien wird durch die Wiener Kongressakte das Königreich Lombardo-Venetien geschaffen, dessen König in Personalunion der jeweilige Kaiser von Österreich wird. Es folgt auf das napoleonische Königreich Italien, dessen Gesetze fortgelten.
thumbnail
Napoleonische Kriege & Wiener Kongress: Der Wiener Kongress, auf dem Europa politisch neu geordnet worden ist, endet mit der Unterzeichnung der Kongressakte. Der Papst als Oberhaupt des Kirchenstaates und Spanien lehnen darin getroffene inhaltliche Festlegungen ab. Brasilien wird unabhängiges, mit Portugal nur noch durch Personalunion verbundenes Königreich.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Der litauische Großfürst Jogaila wird in Krakau zum polnischen König gekrönt. Polen und Litauen werden vom Geschlecht der Jagiellonen fast 200 Jahre in Personalunion regiert. (4. März)

Geschichte des Herzogtums > Dänische Zeit und Eingliederung in den preußischen Staat (1815–1876)

1865

thumbnail
Die lauenburgischen Stände bieten dem preußischen König Wilhelm? I. den Herzogstitel an, den dieser annimmt. Das Herzogtum ist damit mit dem Königreich Preußen in Personalunion verbunden; der preußische Ministerpräsident Otto von Bismarck wird zum „Minister für Lauenburg“ ernannt. (Herzogtum Sachsen-Lauenburg)

1865

thumbnail
Die lauenburgischen Stände bieten dem preußischen König Wilhelm I. den Herzogstitel an, den dieser annimmt. Das Herzogtum ist damit mit dem Königreich Preußen in Personalunion verbunden; der preußische Ministerpräsident Otto von Bismarck wird zum „Minister für Lauenburg“ ernannt. (Herzogtum Sachsen-Lauenburg)

Skandinavien

thumbnail
Das norwegische Parlament beschließt die Auflösung der Personalunion mit Schweden.

Europa

thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: Håkon VII. wird nach der Trennung der Personalunion mit Schweden zum ersten König des selbstständigen Königreichs Norwegen gekrönt.
thumbnail
Der Tod Wilhelms III. bedeutet für das Großherzogtum Luxemburg die völlige Unabhängigkeit. Wilhelms zehnjährige Tochter Wilhelmina wird Königin der Niederlande. Da in Luxemburg aber salisches Erbrecht gilt, endet die Personalunion und Adolph I. wird Großherzog von Luxemburg.
thumbnail
Sonstige Ereignisse in Europa: /5. Februar: Unter Alexandru Ioan Cuza werden die beiden Fürstentümer Moldau und Walachei in Personalunion vereinigt. Das bildet die Grundlage für das 1861 gegründete Fürstentum Rumänien.

1603

thumbnail
24. März: Schottlands König James VI. aus dem Haus Stuart wird als James I. auch König von England und Irland, nachdem Königin Elisabeth I. kinderlos gestorben ist. Um die fragile Personalunion zu festigen, proklamiert er den bislang nur geographisch gebrauchten Begriff Großbritannien erstmals als Politikum.

"Personalunion" in den Nachrichten