Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
John Peel, britischer Hörfunkmoderator (John Peel’s Music on BFBS) stirbt 65-jährig in Cusco, Peru.

Kunst & Kultur

2006

Ausstellung:
thumbnail
Museo de Arte de Lima, Lima, Peru (Tamara Grcic)

Feier- und Gedenktage

1821

thumbnail
Peru, Unabhängigkeit von Spanien (28. Juli)

Wissenschaft & Technik

1835

thumbnail
Nach den bis zum 7. September andauernden Vermessungsarbeiten vor Chile und Peru verlässt die HMS Beagle die südamerikanische Westküste endgültig und bricht in Richtung Galápagos-Inseln auf.

Geschichtliche Entwicklung

1907

thumbnail
Die Provinz Romblon wird mit der Provinz Capiz zusammengelegt und spaltet sich im Jahre 1917 wieder von dieser ab. (Provinzen der Philippinen)

Mitglieder

Rundfunk, Film & Fernsehen

1949

Film:
thumbnail
Quartett zu fünft (Gerhard Lamprecht)

Besondere alpinistische Leistung

1956

thumbnail
Erstbesteigung des Chacraraju West (6112 m) am 31. Juli mit Maurice Davaille, Claude Gaudin, Raimond Jenny, Robert Sennelier und Pierre Souriac und Besteigung des Taulliraju (5830 m) in Peru. (Lionel Terray)

Amerika

1975

Landesverbände der UEA > Amerika:
thumbnail
Peru: Perua Esperanto-Asocio, gegründet (Universala Esperanto-Asocio)
thumbnail
Im Seegefecht von Angamos gelingt es der chilenischen Marine, das peruanischePanzerschiff Huáscar zu entern und damit die Seeherrschaft vor der Pazifikküste zu erlangen.
Südamerika:
thumbnail
Peru verbündet sich mit Chile gegen Spanien, das die frühere Kolonie zurückerobern wollte.
Südamerika:
thumbnail
Niederlage der peruanischen Flotte im Peruanisch-Bolivianischen Konföderationskrieg
Südamerika:
thumbnail
Peru erhält seine Flagge.

Einsatz > Höhepunkte

1982

thumbnail
Bundespräsident Karl Carstens in Kingston zu einem Staatsempfang an Bord. Präsident von Peru zu Gast an Bord (55.? AAR) (Deutschland (A 59))

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1984

Werk:
thumbnail
Peru – im Namen der Freiheit ins Elend, Fischer, Frankfurt am Main (Gerhard Stapelfeldt)
Vereinte Nationen:
thumbnail
Peru wird Mitglied bei den Vereinten Nationen

1944

Veröffentlichungen:
thumbnail
Mexiko. Kolumbien. Venezuela. Ekuador. Peru. Bolivien. Chile. (jeweils Länderartikel mit Bezug zur NS-Außenpolitik) in Franz Six, Hg.: Jahrbuch der Weltpolitik. Junker & Dünnhaupt, Berlin (Hans-Joachim von Merkatz)

1591

Biografie:
thumbnail
für kurze Zeit Kapellmeister in Lima (heutiges Peru) (Gutierre Fernández Hidalgo)

Partnerstädte

1994

thumbnail
PeruCusco, Peru, seit (Bethlehem)

1981

thumbnail
Peru? Lima , seit (Austin (Texas))

Heutige Aktivitäten > Anti-Slavery Award

1996

thumbnail
Regional Indigenous Organisation of Atalaya (Anti-Slavery International)

Städtepartnerschaften

1997

1986

thumbnail
PeruPisco, Peru, seit (Rosario (Santa Fe))

1986

thumbnail
Peru Magdalena del Mar in Peru, seit (Santa Fe (Granada))

1957

thumbnail
PeruLima, Peru, seit (Bordeaux)

Bekannte Geiselbefreiungen

1997

thumbnail
Geiselnahme in der Residenz des japanischen Botschafters, Lima, Peru (Geiselbefreiung)

Reisen & Expeditionen

1997

Expedition:
thumbnail
– Lars Hafksjold (Madre de Dios, Peru) (Paititi)

1954

Expedition:
thumbnail
Peru, Ecuador; 9 Monate (Werner Rauh)

1909

Leistung > Forschungsreisen in Südamerika:
thumbnail
Peru und Ecuador (Wilhelm Sievers (Geograph))

Mitgliedstaaten und assoziierte Staaten

2003

thumbnail
Peru? Peru (Mercosur)

Kongresse

Natur & Umwelt

thumbnail
Naturereignisse: Bei einem schweren Erdbeben mit der Stärke 8 auf der Momenten-Magnituden-Skala sterben in Peru mindestens 510 Menschen. Über 1600 werden verletzt.
thumbnail
Katastrophen: Ein Erdbeben der Stärke 8,4 nahe der Küste von Peru. 138 Tote.
thumbnail
Katastrophen: Arequipa, Peru. Eine aus Lima kommende Boeing 737 der Faucett prallt beim Landeanflug gegen einen Berg, wobei alle 123 Passagiere umkommen
thumbnail
Katastrophen: Puerto Inca, Region Huánuco, Peru. Eine als Flug 508 eingesetzte Lockheed L-188 Electra der Lineas Aeras Nacionales bricht während eines Gewitters mit schweren Turbulenzen und Blitzschlag über dem peruanischen Regenwald auseinander, wobei 91 Menschen ums Leben kommen. Die einzige Überlebende, Juliane Koepcke, 17-jährige Tochter der Naturforscher Maria und Hans-Wilhelm Koepcke, wird erst nach einem mehrtägigen Fußmarsch durch das Amazonasgebiet entdeckt.

1971

thumbnail
Katastrophen: 18. März: Bei einem Bergrutsch am Cerro Chungar in Peru stürzen große Gesteinsmassen in den See Yanahuani und töten 200 Menschen.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

Grand Coral – Hauptpreisgewinner:
thumbnail
Eine Perle Ewigkeit (La teta asustada), (Claudia Llosa, Peru, Spanien ) (Internationales Filmfestival des Neuen Lateinamerikanischen Films)

1994

1989

Ehrung:
thumbnail
Ehrendoktor der Universität José Sánches Carrión in Huacho, Peru (Manfred Kossok)

1989

Ehrung:
thumbnail
Honorarkonsul der Republik Peru (Klaus Goehrmann)

der assoziierten Staaten, Gebiete und internationalen Gemeinschaften

2009

Politik & Weltgeschehen

2010

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
PeruTrujillo , seit (Timi?oara)
thumbnail
Gipfeltreffen der APEC in Lima, Peru

2008

thumbnail
Mai: 5. EU-Lateinamerika-Gipfel in Lima, Peru
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Der Gründer der peruanischen Untergrundorganisation Movimiento Revolucionario Túpac Amaru, Victor Polay, wird von einem Gericht zu 32 Jahren Haft verurteilt. (22. März)

2006

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Villa El SalvadorLima, Peru, seit 24. September (Tübingen)

Wirtschaft > Wirtschaftszahlen

2011

thumbnail
Import – Partner: Chile 23,6? %, Brasilien 23,0? %, Argentinien 10,4? %, USA 10,1? %, Peru 6,9? %, China 5,9? % (Bolivien)

Tagesgeschehen

thumbnail
El Porvenir/Peru: Nach einem Erdrutsch werden 17 Menschen verschüttet, darunter vier Kinder.
thumbnail
Lima/Peru: Premierminister Salomón Lerner reicht bei Staatspräsident Ollanta Humala seinen Rücktritt ein, der daraufhin den bisherigen Innenminister Oscar Valdés zum Regierungschef ernennt.
thumbnail
Lima/Peru: Ollanta Humala wird vom Kongress als Staatspräsident vereidigt.
thumbnail
Lima/Peru: Bei der Stichwahl um das Präsidentschaftsamt gewinnt Ollanta Humala mit 51 %, während seine Herausfordererin Keiko Fujimori auf 49 % der Wählerstimmen kommt.
thumbnail
Lima/Peru: Chile, Kolumbien, Mexiko und Peru unterzeichnen ein Abkommen zur Gründung der Pazifik-Allianz.

"Peru" in den Nachrichten