Peschawar

Peschawar (Urduپشاور Pēšāwar, paschtunischپېښور; von persischپیشاور, DMGPīšāwar; englischPeshawar; deutsch historisch Pastewka) Zum Anhören bitte klicken! [peˈʃaːwɐɾ] ist die Hauptstadt der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa mit rund 3.055.000 Einwohnern (Stand: 2010). Vor der Teilung Britisch-Indiens hieß die Stadt Puruschapura oder Puschpapura, abgeleitet aus dem Sanskrit ,puruṣaḥ‘ = Mann, ,pūḥ‘ (Stamm ,pur-‘) = Stadt, d. h. „Männerstadt“; oder Puschpapura, was so viel heißt wie „Blütenstadt“, von Sanskrit ,puṣpa(m)‘ = Blüte. Peschawar liegt am östlichen Ausgang des Chaiber-Passes.

Peschawar hat mehrere Universitäten.

mehr zu "Peschawar" in der Wikipedia: Peschawar

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Ismail Gulgee stirbt in Karachi. Amin Ismail Gulgee war ein international renommierter pakistanischer Künstler in Peshawar.
thumbnail
Gestorben: Ghulam Ishaq Khan stirbt in Peshawar. Ghulam Ishaq Khan war ein pakistanischer Politiker und Präsident von Pakistan vom 17. August 1988 bis 18. Juli 1993.
thumbnail
Gestorben: Abdul Rahman Pazhwak stirbt in Peshawar/ Pakistan. Abdul Rahman Pazhwak, auch Pajhwak (persisch? ‏عبدالرحمان پژواک‎) war ein afghanischer Diplomat und ehemaliger Präsident der UN-Generalversammlung.
thumbnail
Geboren: Danish Atlas Khan wird in Peschawar geboren. Danish Atlas Khan ist ein pakistanischer Squashspieler.
thumbnail
Gestorben: Abdallah Yusuf Azzam stirbt in Peschawar. Scheich Abdallah Yusuf Azzam war ein palästinensischer islamistischer Ideologe, Vordenker von al-Qaida und Mentor von Osama bin Laden. Er gilt als Vater des Islamischen Dschihad in seiner modernen Form und war eine der zentralen Figuren in der Finanzierung und Organisation des afghanischen Widerstandes der 1980er-Jahre.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Sendebeginn von Radio Pakistan mit drei Mittelwellensendern in Lahore, Dhaka (Ostpakistan) und Peschawar.

1942

Film:
thumbnail
Her Cardboard Lover (Robert Taylor (Schauspieler, 1911))

Tagesgeschehen

thumbnail
Peschawar/Pakistan: Angehörige der Tehrik-i-Taliban entführen und ermorden 23 Soldaten.
thumbnail
Peschawar/Pakistan: Das Terrornetzwerk al-Qaida gibt bekannt, dass der Ägypter Aiman az-Zawahiri als Nachfolger des am 2. Mai getöteten Osama bin Laden künftig als Kopf der Vereinigung fungieren wird.
thumbnail
Peschawar/Pakistan: Bei Luftangriffen der Armee auf Taliban im Norden des Landes kommen mindestens 55 Menschen ums Leben.
thumbnail
Peschawar/Pakistan: Bei einem Angriff durch eine US-Drohne werden im Nordwesten des Landes mindestens 13 Menschen getötet und fünf weitere verletzt.
thumbnail
Peschawar/Pakistan: Bei zwei Bombenanschlägen im Nordwesten des Landes kommen mindestens 23 Menschen ums Leben und mehr als 30 weitere werden verletzt.

Gesellschaft & Soziales

2014

Ereignisse > Gesellschaft:
thumbnail
Islamistische Talibankämpfer töten in Peschawar, Pakistan 132 Schulkinder und neun weitere Personen; 125 weitere Personen werden verletzt. (16. Dezember)

"Peschawar" in den Nachrichten