Peter-von-Cornelius-Denkmal

Das Peter-von-Cornelius-Denkmal ist ein historistisches Standbild in Düsseldorf, gelegen als Point de vue der Königsallee und des Corneliusplatzes am Rande des Hofgartens. Das Standbild ehrt den Maler Peter von Cornelius, den ersten Leiter der Königlich-Preußischen Kunstakademie Düsseldorf und den Mitbegründer der Düsseldorfer Malerschule. Es wurde von dem Bildhauer Adolf von Donndorf entworfen und am 24. Juni 1879 in Gegenwart des Prinzen Wilhelm von Preußen eingeweiht.

mehr zu "Peter-von-Cornelius-Denkmal" in der Wikipedia: Peter-von-Cornelius-Denkmal

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1879

Werk:
thumbnail
Peter-von-Cornelius-Denkmal, zwischen Königsallee und Hofgarten in Düsseldorf, aufgestellt und enthüllt (Adolf von Donndorf)

"Peter-von-Cornelius-Denkmal" in den Nachrichten