Peter Brabrook

Peter Brabrook (* 8. November 1937 in Greenwich; † 10. Dezember 2016) war ein englischer Fußballspieler. Als Flügelspieler war er in der zweiten Hälfte der 1950er-Jahre für den FC Chelsea aktiv, bei dem er zudem zum Nationalspieler und WM-Teilnehmer 1958 reifte. Nach seinem Wechsel 1962 zu West Ham United gewann er im Mai 1964 den FA Cup.

mehr zu "Peter Brabrook" in der Wikipedia: Peter Brabrook

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1964

Titel/Auszeichnungen:
thumbnail
Englischer Pokal (1)

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Peter Brabrook stirbt. Peter Brabrook war ein englischer Fußballspieler. Als Flügelspieler war er in der zweiten Hälfte der 1950er-Jahre für den FC Chelsea aktiv, bei dem er zudem zum Nationalspieler und WM-Teilnehmer 1958 reifte. Nach seinem Wechsel 1962 zu West Ham United gewann er im Mai 1964 den FA Cup.
thumbnail
Geboren: Peter Brabrook wird in Greenwich geboren. Peter Brabrook ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler. Als Flügelspieler war er in der zweiten Hälfte der 1950er-Jahre für den FC Chelsea aktiv, bei dem er zudem zum Nationalspieler und WM-Teilnehmer 1958 reifte. Nach seinem Wechsel 1962 zu West Ham United gewann er im Mai 1964 den FA Cup.

thumbnail
Peter Brabrook starb im Alter von 79 Jahren. Peter Brabrook wäre heute 80 Jahre alt. Peter Brabrook war im Sternzeichen Skorpion geboren.

"Peter Brabrook" in den Nachrichten