Peter Graham Scott

Peter Graham Scott (* 27. Oktober 1923 in East Sheen, Surrey, England; † 5. August 2007 in Windlesham, Surrey, England) war ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent und Filmeditor.

mehr zu "Peter Graham Scott" in der Wikipedia: Peter Graham Scott

Rundfunk, Film & Fernsehen

1986

thumbnail
Film > Filmproduzent: Das Gespenst von Canterville (The Canterville Ghost) (Fernsehfilm)

1984

thumbnail
Film > Filmproduzent: Im Schatten des Triumphbogens (Arch of Triumph) (Fernsehfilm)

1981

thumbnail
Film > Drehbuchautor: Into the Labyrinth (14 Folgen)

1980

thumbnail
Film > Filmproduzent: Der Fluch des Tut-ench-Amun (The Curse of King Tut's Tomb) (Fernsehfilm)
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Geheimprojekt Doombolt (Originaltitel: The Doombolt Chase -„Die Doombolt-Jagd“) ist eine sechsteilige britische Abenteuer-Jugendserie aus dem Jahr 1978. Sie wurde in Großbritannien von HTV ausgestrahlt und in Deutschland von der ARD. Regie führten Robert Fuest und Peter Graham Scott.

Genre: Action, Science Fiction

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Peter Graham Scott stirbt in Windlesham, Surrey, England. Peter Graham Scott war ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent und Cutter.
Geboren:
thumbnail
Peter Graham Scott wird in East Sheen, Surrey, England geboren. Peter Graham Scott war ein britischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent und Cutter.

thumbnail
Peter Graham Scott starb im Alter von 83 Jahren. Peter Graham Scott wäre heute 94 Jahre alt. Peter Graham Scott war im Sternzeichen Skorpion geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1984

Ehrung:
thumbnail
Ehrung mit dem Royal Television Society Sir Ambrose Fleming Award für herausragende Leistungen für das Fernsehen

"Peter Graham Scott" in den Nachrichten