Peter Müller (Boxer)

Peter Müller (* 24. Februar 1927 in Köln-Sülz; † 22. Juni 1992 in Köln-Bayenthal) war ein deutscher Boxer.



Leben




Geboren und aufgewachsen ist Peter Müller in der Palanterstraße 22 in einem damals berüchtigten kinderreichen Arbeiterviertel zwischen der Berrenrather und der Zülpicher Straße in Köln-Sülz. Das typische Dreifensterhaus steht noch heute, Nachbarhäuser fielen dem Bombenkrieg zum Opfer. 1949 heiratete er Greta Thelen, die Tochter seines Trainers Jupp Thelen. Nach seiner Boxkarriere stieg er ins Spielautomaten-Geschäft ein. Peter Müller starb im Alter von 65 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Er wurde auf dem Kölner Südfriedhof beigesetzt.

mehr zu "Peter Müller (Boxer)" in der Wikipedia: Peter Müller (Boxer)

Sport

thumbnail
In Köln schlägt Mittelgewichtler Peter Müller, genannt de Aap, während eines Boxkampfes den Schiedsrichter k.o.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Peter Müller (Boxer) stirbt in Köln-Bayenthal. Peter Müller war ein deutscher Boxer.
Geboren:
thumbnail
Peter Müller (Boxer) wird in Köln-Sülz geboren. Peter Müller war ein deutscher Boxer.

thumbnail
Peter Müller (Boxer) starb im Alter von 65 Jahren. Peter Müller (Boxer) wäre heute 90 Jahre alt. Peter Müller (Boxer) war im Sternzeichen Fische geboren.

"Peter Müller (Boxer)" in den Nachrichten