Peter Müller (Ministerpräsident)

Peter Müller (2006)
Lizenz: PD ineligible

Bundesadler Bundesorgane.svg

Flagge des Ministerpräsidenten des Saarlandes

Logo der CDU

Logo der CDU

Peter Aloysius Müller (* 25. September 1955 in Illingen) ist ein ehemaliger deutscher Politiker (CDU). Er war von 1999 bis 2011 Ministerpräsident und von 2009 bis 2011 auch Justizminister des Saarlandes. Seit Dezember 2011 ist er Richter des Bundesverfassungsgerichts.

mehr zu "Peter Müller (Ministerpräsident)" in der Wikipedia: Peter Müller (Ministerpräsident)

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Peter Müller (Ministerpräsident) wird in Illingen geboren. Peter Aloysius Müller ist ein ehemaliger deutscher Politiker (CDU). Er war von 1999 bis 2011 Ministerpräsident und von 2009 bis 2011 auch Justizminister des Saarlandes. Seit Dezember 2011 ist er Richter des Bundesverfassungsgerichts.

thumbnail
Peter Müller (Ministerpräsident) ist heute 62 Jahre alt. Peter Müller (Ministerpräsident) ist im Sternzeichen Waage geboren.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Bei der Landtagswahl im Saarland erringt die CDU die absolute Mehrheit; Peter Müller wird Ministerpräsident

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2008

thumbnail
Ehrung: erhielt Müller den französischen Orden eines Commandeur dans l’Ordre des Arts et des Lettres (Orden für Kunst und Literatur).

2007

thumbnail
Ehrung: erhielt Müller das Große Verdienstkreuz mit Stern und Schulterband der Bundesrepublik Deutschland.

2006

thumbnail
Ehrung: wurde Müller als erster Ministerpräsident erneut mit dem Titel Ministerpräsident des Jahres ausgezeichnet.

2004

thumbnail
Ehrung: wurde er Botschafter des Bieres des Deutschen Brauer-Bundes.

2003

thumbnail
Ehrung: erhielt er in Berlin die Auszeichnung Ministerpräsident des Jahres, da das Saarland in den Jahren 2000 bis 2002 nach der Studie der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft und der Wirtschaftswoche in der Wirtschaftsentwicklung das dynamischste aller Bundesländer war.

Tagesgeschehen

thumbnail
Saarbrücken/Deutschland: Der Landtag des Saarlandes wählt die CDU-Politikerin Annegret Kramp-Karrenbauer im zweiten Wahlgang zur neuen Ministerpräsidentin. Sie tritt damit die Nachfolge von Peter Müller an.
thumbnail
Eppelborn/Deutschland: Der saarländische Ministerpräsident und CDU-Landesvorsitzende Peter Müller kündigt an, sich im Laufe des Jahres von beiden Ämtern vorzeitig zurückzuziehen.
thumbnail
Saarbrücken/Deutschland: Der CDU-Politiker Peter Müller wird zum dritten Mal nach 1999 zum Ministerpräsidenten des Saarlandes gewählt.
thumbnail
Saarbrücken/Deutschland: CDU-Landeschef Peter Müller, FDP-Landeschef Christoph Hartmann und die Grünen-Vorsitzenden Hubert Ulrich und Claudia Willger-Lambert unterzeichnen den Koalitionsvertrag und begründen damit die erste Jamaika-Koalition auf Landesebene.
thumbnail
Saarbrücken/Deutschland: Saarlands Ministerpräsident Peter Müller spricht sich nach dem durch den Bergbau ausgelösten Erdbeben der Stärke 4,0 vom Samstag für ein endgültiges Aus des saarländischen Kohleabbaus aus. Es werde kein „neues Experiment mit offenem Ausgang geben“, sagte er.

"Peter Müller (Ministerpräsident)" in den Nachrichten