Peter Mandelson

Peter Benjamin Mandelson, Baron Mandelson [ˈpiːtə ˈbɛndʒəmɪn ˈmændəlsən] (* 21. Oktober 1953 in London) ist ein britischer Politiker der Labour Party. Er gilt als einer der Hauptarchitekten beim Wandel der Partei zu New Labour.

mehr zu "Peter Mandelson" in der Wikipedia: Peter Mandelson

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Peter Mandelson wird in London geboren. Peter Benjamin Mandelson, Baron Mandelson ist ein britischer Politiker der Labour Party. Er gilt als einer der Hauptarchitekten beim Wandel der Partei zu New Labour.

thumbnail
Peter Mandelson ist heute 64 Jahre alt. Peter Mandelson ist im Sternzeichen Waage geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
EU, WTO/Genf. Der EU-Chefverhandler für den Dezember-Welthandelsgipfel in Hongkong, Peter Mandelson, gerät bezüglich der umstrittenen Agrarförderungen von mehreren Seiten unter Beschuss. Frankreichs Regierung sagt, seine namens der 25 EU-Staaten abgegebenes Offerte „sei falsch und gehe zu weit“. Vertreter der großen Agrarexporteure Indien und Brasilien hatten am Montag in London angedeutet, man werde die gesteckten Ziele beim WTO-Gipfeltreffen in Hongkong nicht erreichen und brauche bald ein „Hongkong II“. Nach EU-Handelskommissar Mandelson ziehe hingegen „Gleichgültigkeit auf, sobald die Erwartungen reduziert würden“. Beim Hauptstreitpunkt, den Agrarsubventionen, werfen die USA und andere Länder der EU vor, ihren Agrarmarkt zu sehr abzuschotten. Die Zugeständnisse zum Abbau von Agrar-Zöllen und -Subventionen reichen ihnen nicht weit genug.
thumbnail
Shanghai/China. Der europäische Handelskommissar Peter Mandelson und der chinesische Wirtschaftsminister Bo Xilai erzielen mit dem „Shanghai-Abkommen“ eine Einigung im „Textilstreit“ zwischen der EU und China.

"Peter Mandelson" in den Nachrichten