Peter Paul Rubens

Peter Paul Rubens (niederländisch: [ˈrybə(n)s]; auch Pieter Pauwel Rubens oder Petrus Paulus Rubens, * 28. Juni 1577 in Siegen; † 30. Mai 1640 in Antwerpen) war ein Maler flämischer Herkunft. Er war einer der bekanntesten Barockmaler und Diplomat der spanisch-habsburgischen Krone.

mehr zu "Peter Paul Rubens" in der Wikipedia: Peter Paul Rubens

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Peter Paul Rubens stirbt in Antwerpen. Peter Paul Rubens (IPA: ) war einer der bekanntesten Maler des Barock und Diplomat der spanisch-habsburgischen Krone flämischer Herkunft.
Geboren:
thumbnail
Peter Paul Rubens wird in Siegen geboren. Peter Paul Rubens (IPA: ) war einer der bekanntesten Maler des Barock und Diplomat der spanisch-habsburgischen Krone flämischer Herkunft.

thumbnail
Peter Paul Rubens starb im Alter von 62 Jahren. Peter Paul Rubens war im Sternzeichen Krebs geboren.

Kunst & Kultur

thumbnail
Kultur & Gesellschaft: Durch einen Brandanschlag wird im Kunsthaus Zürich das Gemälde Bildnis des spanischen Königs Philipp IV. von Peter Paul Rubens völlig zerstört.
thumbnail
Kultur: Ein mutmaßlich Geistesgestörter ritzt im Pariser Louvre mit einem Messer durch das Gemälde „Die Jungfrau mit den Engeln“ von Peter Paul Rubens.
thumbnail
Kultur: Auf das Gemälde Der Höllensturz der Verdammten von Peter Paul Rubens wird in der Alten Pinakothek in München ein Säureattentat verübt.

1609

thumbnail
Bildende Kunst: Erzherzog Albrecht VII. und Isabella ernennen Peter Paul Rubens zum Hofmaler.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1636

Werk:
thumbnail
Das Urteil des Paris

"Peter Paul Rubens" in den Nachrichten