Peter Polis

Peter Polis (* 22. November 1869 in Aachen; † 2. November 1929 ebenda) war ein deutscher Meteorologe sowie langjähriger Direktor des Meteorologischen Observatoriums Aachen.

mehr zu "Peter Polis" in der Wikipedia: Peter Polis

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1928

thumbnail
Werk: Erläuternder Text zur Niederschlagskarte des Rheinstromgebietes. Veröffentlichen des Meteorologischen Observatoriums Aachen, Leipzig, Wagner & Debes

1910

thumbnail
Werk: Die Methode der Pilotballonmessung für Aerologie und Luftschifffahrt, Archiv der Stadt Aachen

1908

thumbnail
Werk: Der Wetterdienst und die Meteorologie in den Vereinigten Staaten von Amerika und in Canada, Berlin? : Parey

1900

thumbnail
Werk: Witterungskunde; Anleitung zur Beurteilung und Voraussage der Witterung;

1899

thumbnail
Werk: Die Niederschlagsverhältnisse der mittleren Rheinprovinz und der Nachbargebiete, Stuttgart? : Engelhorn

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Peter Polis stirbt in Aachen. Peter Polis war ein deutscher Meteorologe sowie langjähriger Direktor des meteorologischen Observatoriums in Aachen.
Geboren:
thumbnail
Peter Polis wird in Aachen geboren. Peter Polis war ein deutscher Meteorologe sowie langjähriger Direktor des meteorologischen Observatoriums in Aachen.

thumbnail
Peter Polis starb im Alter von 59 Jahren. Peter Polis war im Sternzeichen Schütze geboren.

"Peter Polis" in den Nachrichten