Peter Vujica

Peter Vujica (* 7. Dezember 1937 in Graz; † 25. Dezember 2013 in Eisbach) war ein österreichischer Musikkritiker, Kulturredakteur, Komponist und Autor. Er veröffentlichte auch unter dem Pseudonym Peter Daniel Wolfkind.

mehr zu "Peter Vujica" in der Wikipedia: Peter Vujica

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1985

Werk > Bücher:
thumbnail
Das Fest der Kröten. Phantastische Erzählungen. Suhrkamp, Frankfurt/M.

1979

Werk > Bücher:
thumbnail
Sentimentale Geographie. (Illustr.: Gottfried Pils.) Styria, Graz

1979

Werk > Bücher:
thumbnail
Sentimentale Geographie. Illustrationen von Gottfried Pils. Styria, Graz

1978

Werk > Libretti:
thumbnail
Libretti zu den Opern "Orpheus ex machina" von Ivan Eröd und "Der Weltuntergang" von Wilhelm Zobl (1980)

1978

Werk > Libretti:
thumbnail
Libretti zu den Opern „Orpheus ex machina“ von Ivan Eröd und „Der Weltuntergang“ von Wilhelm Zobl (1980)

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Peter Vujica stirbt in Eisbach. Peter Vujica war ein österreichischer Musikkritiker, Kulturredakteur, Komponist und Autor. Er veröffentlichte auch unter dem Pseudonym Peter Daniel Wolfkind.
Geboren:
thumbnail
Peter Vujica wird in Graz geboren. Peter Vujica war ein österreichischer Musikkritiker, Kulturredakteur, Komponist und Autor. Er veröffentlichte auch unter dem Pseudonym Peter Daniel Wolfkind.

thumbnail
Peter Vujica starb im Alter von 76 Jahren. Peter Vujica wäre heute 80 Jahre alt. Peter Vujica war im Sternzeichen Schütze geboren.

"Peter Vujica" in den Nachrichten