Peterskirche (Wien)

Die RektoratskircheSt. Peter ist eine römisch-katholische Kirche im 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt. Das heutige Kirchengebäude wurde 1733 vollendet und geweiht. Die seelsorgliche Betreuung der Peterskirche wurde 1970 vom Wiener Erzbischof Kardinal König Priestern des Opus Dei übertragen.

mehr zu "Peterskirche (Wien)" in der Wikipedia: Peterskirche (Wien)

Europa

1137

thumbnail
Tauschvertrag von Mautern: der Bischof von Passau erhält die Peterskirche in Wien, Leopold IV. von Österreich ausgedehnte Ländereien um Wien.

Politik & Weltgeschehen

1661

thumbnail
Brand der ursprünglichen Peterskirche in Wien

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1906

Werk:
thumbnail
Relief mit der Gründungslegende der Peterskirche. (Rudolf Weyr)

1836

Werk:
thumbnail
Maria Immaculata (Wien, Peterskirche) (Leopold Kupelwieser)

1714

Werk:
thumbnail
Kuppelfresko der Peterskirche in Wien (Johann Michael Rottmayr)

1702

Werk:
thumbnail
Peterskirche, Wien, 1.Bezirk, Innere Stadt – Urheberschaft nicht mit Sicherheit belegt (Johann Lucas von Hildebrandt)

"Peterskirche (Wien)" in den Nachrichten