Petra Böttcher

Petra Böttcher (* 1957 in Cuxhaven) ist eine deutsche bildende Künstlerin. Überwiegend arbeitet sie mit der Lochkamera.



Leben




Böttcher studierte Grafik-Design mit Schwerpunkt Fotografie der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig bei Michael Ruetz und Manolo Laguillo. 1988 schloss sie das Studium mit dem Diplom ab.In ihren ersten Schaffensjahren beschäftigte sich Petra Böttcher ausschließlich mit Schwarzweiß-Fotografie. Seit 1991 arbeitet sie in Farbe mit einer Lochkamera von Peter Olpe. Die Arbeiten von Petra Böttcher gehören in den Bereich der inszenierten Fotografie. Zentrales Thema ist die Visualisierung der Zeit. Durch mehrfaches Belichten, übereinander Schichten von realen Szenen entstehen Bilder, die die Realität interpretieren und märchenhaft bis surreal erscheinen lassen.Das bekannteste Werk ist „Von dem Fischer un syner Fru II“ aus dem Jahre 2004, das u. a. in der Ausstellung zum Gabriele-Münter-Preis im Martin-Gropius-Bau in Berlin gezeigt wurde. Eine fotografische Besonderheit bei Böttchers Arbeiten ist die Belichtung von Rollfilmen in ganzer Länge. Dies führt zu besonders langen, schmalen Arbeiten.Sie lebt in Efringen-Kirchen (Südbaden).

mehr zu "Petra Böttcher" in der Wikipedia: Petra Böttcher

Geboren & Gestorben

1957

Geboren:
thumbnail
Petra Böttcher wird in Cuxhaven geboren. Petra Böttcher ist eine deutsche bildende Künstlerin. Überwiegend arbeitet sie mit der Lochkamera.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

Ehrung:
thumbnail
ZONTA Regio Kunstpreis

2008

Ehrung:
thumbnail
Semi-Finalistin im Hasselblad Masters Award

1997

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2012

Werke in öffentlichen Sammlungen:
thumbnail
Rheinfelden (Baden): Porträt Oberbürgermeister Eberhard Niethammer

2011

Werke in öffentlichen Sammlungen:
thumbnail
Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg im Breisgau

2010

Werke in öffentlichen Sammlungen:
thumbnail
Regierungspräsidium Freiburg

2008

Werke in öffentlichen Sammlungen:
thumbnail
Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt am Main, EAP 1997

2007

Werke in öffentlichen Sammlungen:
thumbnail
Pielagos, Spanien

Kunst & Kultur

2012

Ausstellung:
thumbnail
Rendez-vous Sens Lörrach, Musée de Sens, Frankreich (K)

2012

Ausstellung:
thumbnail
Midsummer Night’s Dream Exhibition, Castle Park Art Center, Frodsham, Großbritannien

2012

Ausstellung:
thumbnail
Kunstdialoge am Oberrhein, Markgräfler Museum Müllheim (K)

2011

Ausstellung:
thumbnail
tierisch, Große Kunstausstellung , Haus der Kunst, München (K)

2011

Ausstellung:
thumbnail
Kreismuseum St. Blasien (E)

"Petra Böttcher" in den Nachrichten