Pfarrer

Pfarrer ist ein in christlichen Gemeinden verwendeter Begriff für eine Person, die mit der Leitung von Gottesdiensten, der seelsorglichen Betreuung und in der Regel auch mit der Leitung einer Kirchengemeinde betraut ist. In der römisch-katholischen Kirche kann nur ein Priester Pfarrer einer Gemeinde sein. Anstelle der Leitung einer Gemeinde kann ein Pfarrer jedoch auch einen besonderen Dienst übernehmen. Die römisch-katholische Kirche, die Evangelische Kirche in Deutschland und die Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche regeln die Rechte und Pflichten der Pfarrer durch Kirchengesetz (Pfarrerdienstrecht), das sich weitgehend am staatlichen Beamtenrecht und an den Laufbahnen von Studienräten orientiert.

mehr zu "Pfarrer" in der Wikipedia: Pfarrer

Europa

802 n. Chr.

Westeuropa:
thumbnail
Karl der Große führt eine Art allgemeiner Schulpflicht ein. Neben den Klöstern und Domstiften, wird es den Pfarrern zur Auflage gemacht, Schulen zu unterhalten.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1756

thumbnail
Literatur: Thomas Percy, der spätere Bischof des irischen Dromore, stößt während seiner Zeit als Pfarrer von Easton Maudit im Haus eines Freundes auf eine später nach ihm benannte Percy Folio MS benannte Handschriftensammlung des Mittelalters, die man um 1650 nach mündlichem Vortrag in Lancashire und Cheshire aufgezeichnet hatte. Da sie in dem Haus zum Anfachen des Kamins benutzt wurde, fehlten bereits Teile. Durch das Binden des Manuskripts gingen weitere Abschnitte verloren. Unter den 191 erhaltenen Texten waren mittelalterliche Arthusromanzen, Lyrik des 16. und 17. Jahrhunderts und Straßenlieder sowie volkstümliche und ritterlicher Abenteuergeschichten und Balladen über Robin Hood. Samuel Johnson und der Dichter William Shenstone ermutigen Percy zur Veröffentlichung der Texte, die nach einer ersten Auflage von 1765 (Reliques of Ancient English Poetry, Cosisting of old heroic Ballads, Songs and other Pieces of our earlier Poets (chiefly of the Lyric Kind), together with some few of later date, London), erst 1867/68 nach langjährigen Bearbeitungen Percys und weiterer Bearbeiter fertiggestellt wird. Diese hingegen bildete die Grundlage für F. J. Childs Sammlung The English and Scottish Popular Ballads (1882–1898).

Bekannte Schüler

1782

thumbnail
Johann Friedrich Köllner, reformierter Pfarrer, Lokalhistoriker, Bürgermeister von Alt-Saarbrücken, Abitur (Ludwigsgymnasium (Saarbrücken))

Persönlichkeiten > Persönlichkeiten, die in der Stadt gewirkt haben

1868

thumbnail
W. Krüger, evangelischerPfarrer in Linz; schreibt die Erzählung Aus dem Gefängnis ins Gefängnis (Linz am Rhein)

Persönlichkeiten > Ehrenbürger

1967

thumbnail
Anton Rademacher (23. September 1889 – 18. Januar 1973),Pfarrer der katholischen Kirchengemeinde Sankt Matthäus Niederntudorf von 1940 bis (Salzkotten)

Persönlichkeiten

1969

thumbnail
Ernst Wilhelm Jekel (* 1891 in Borken, ??? 1970 in Quettingen), katholischerPfarrer von Quettingen 1930

Persönlichkeiten > Persönlichkeiten, die hier gewirkt haben

1983

thumbnail
Wilhelm Hoffsümmer: Der Paffendorfer Pfarrer Wilhelm „Willi“ Hoffsümmer veröffentlichte zahlreiche Bücher, darunter Nikos Traum und Gott ist mit David (1986). (Bergheim)

Tagesgeschehen

thumbnail
Hamburg/Deutschland. Auch in Hamburg kursiert nach Meldungen des Deutschlandfunks ein Aufruf von Gewerkschaftern und des Wahlalternative-Vereins, ab sofort Montags-Demonstrationen nach Vorbild der Leipziger „friedlichen Revolution“ von 1989 durchzuführen. Auch der DDR-Bürgerrechtler und PfarrerChristian Führer ruft zu den Demonstrationen auf und sprach davon, die Situation heute sei mit der von 1989 vergleichbar.

"Pfarrer" in den Nachrichten