Pfarrverband

Ein Pfarrverband (auch Seelsorgeeinheit, Seelsorgebereich, Seelsorgebezirk, Kooperationseinheit, Pastoralverbund oder Pfarreiengemeinschaft) ist ein Zusammenschluss mehrerer katholischer Pfarreien. Auf die sich stetig verringernde Zahl von Priestern aufgrund Priestermangels und auf die drastisch geringer werdende Zahl an praktizierenden Gläubigen reagieren die katholischen Diözesen, indem sie einzelne Pfarreien zusammenfassen oder sie unter eine gemeinsame Leitung stellen.

mehr zu "Pfarrverband" in der Wikipedia: Pfarrverband

Geschichte

1998

thumbnail
Eingliederung der Pfarrei in den Pfarrverband Schönberg (Haunzenbergersöll)

"Pfarrverband" in den Nachrichten