Phil Taylor (Dartspieler)

Philip „Phil“ Douglas Taylor (* 13. August 1960 in Burslem, Stoke-on-Trent, England) ist mit sechzehn Weltmeistertiteln der erfolgreichste Dartspieler in der Geschichte dieses Sports. Seinen Spitznamen „The Power“ (engl. Stärke, Kraft, Energie) verdankt er dem Song The Power von Snap!, welcher kombiniert mit Aaron CoplandsFanfare for the Common Man auch seine Einzugsmusik darstellt.

mehr zu "Phil Taylor (Dartspieler)" in der Wikipedia: Phil Taylor (Dartspieler)

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Phil Taylor (Dartspieler) wird in Burslem, Stoke-on-Trent, England geboren. Philip „Phil“ Douglas Taylor ist mit sechzehn Weltmeistertiteln der erfolgreichste Dartspieler in der Geschichte dieses Spiels. Seinen Spitznamen „The Power“ (engl. Stärke, Kraft, Energie) verdankt er dem Song The Power von Snap!, welcher kombiniert mit Aaron Coplands Fanfare for the Common Man auch seine Einzugsmusik darstellt.

thumbnail
Phil Taylor (Dartspieler) ist heute 57 Jahre alt. Phil Taylor (Dartspieler) ist im Sternzeichen Löwe geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2014

Erfolg:
thumbnail
Perth Darts Masters (1/Rekord)

2014

Erfolg:
thumbnail
Grand Slam of Darts (6/Rekord): 2007, 2008, 2009, 2011, 2013

2014

Erfolg:
thumbnail
Sydney Darts Masters (2/Rekord): 2013

2014

Erfolg:
thumbnail
World Matchplay (15/Rekord): 1995, 1997, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2006, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013

2013

Erfolg:
thumbnail
World Grand Prix (11/Rekord): 1998, 1999, 2000, 2002, 2003, 2005, 2006, 2008, 2009, 2011

Sport

2015

Ergebnisse bei Weltmeisterschaften:
thumbnail
Phil Taylor gegen Gary Anderson (6-7)

2014

Ergebnisse bei Weltmeisterschaften:
thumbnail
In der 2. Runde gegen Michael Smith ausgeschieden (3-4)

2013

Ergebnisse bei Weltmeisterschaften:
thumbnail
Phil Taylor gegen Michael van Gerwen 7-4

2012

Ergebnisse bei Weltmeisterschaften:
thumbnail
In der 2. Runde gegen Dave Chisnall ausgeschieden (1-4)

2011

Ergebnisse bei Weltmeisterschaften:
thumbnail
Im Viertelfinale gegen Mark Webster ausgeschieden (2-5)

"Phil Taylor (Dartspieler)" in den Nachrichten