Philipp Spitta

Philipp Spitta, Holzschnitt aus dem Kirchengesangbuch der Provinz Sachsen und Anhalt, 1931

Carl Johann Philipp Spitta (* 1. August 1801 in Hannover; † 28. September 1859 in Burgdorf) war ein deutscher lutherischer Theologe und Dichter.



Leben




Einer französischen Hugenottenfamilie entstammend, begann er nach dem Besuch des Gymnasiums eine Lehre als Uhrmacher. Nach dem Abbruch dieser Lehre studierte er von 1821 bis 1824 Theologie an der Universität Göttingen. Einer seiner Weggefährten zu dieser Zeit war Heinrich Heine, dem er in einem poetischen Freundeskreis begegnete.Nach dem bestandenen ersten Examen übernahm er die Stellung eines Hauslehrers nahe Lüneburg. Tätigkeiten als Hilfsgeistlicher 1828 in Sudwalde, später als Gefängnisseelsorger und Garnisonprediger in Hameln folgten. Nebenher war er als Sekretär für den „Christlichen Verein im nördlichen Deutschland“ tätig. 1836 übernahm er eine Pfarrstelle in Wechold. Im Jahre 1847 übertrug man Spitta das Amt des Superintendenten in Wittingen. Sechs Jahre später wurde er Superintendent in Peine.1855 verlieh ihm die Theologische Fakultät Göttingen als Anerkennung seines pastoralen Lebens und Wirkens die Ehrendoktorwürde.Im Jahre 1859 kam Spitta als Superintendent nach Burgdorf.Spitta schrieb zahlreiche Kirchenliedtexte im Geist der lutherischen Erweckungsbewegung. Sie zeichnen sich durch Tiefe des Inhalts, Echtheit der Sprache und Sicherheit der Form aus. Viele davon sind bis heute lebendig.

mehr zu "Philipp Spitta" in der Wikipedia: Philipp Spitta

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1843

Werk:
thumbnail
Psalter und Harfe. Eine Sammlung christlicher Lieder zur häuslichen Erbauung, 1833 und

1839

Werk:
thumbnail
(anonym) Biblische Andachten, hrsg. vom christlichen Verein im nördlichen Deutschland, Halle 1836, und II. Bd., Halle

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Philipp Spitta stirbt in Burgdorf. Carl Johann Philipp Spitta war ein deutscher lutherischer Theologe und Dichter.
Geboren:
thumbnail
Philipp Spitta wird in Hannover geboren. Carl Johann Philipp Spitta war ein deutscher lutherischer Theologe und Dichter.

thumbnail
Philipp Spitta starb im Alter von 58 Jahren. Philipp Spitta war im Sternzeichen Löwe geboren.

"Philipp Spitta" in den Nachrichten