Kunst & Kultur

1200

Kultur:
thumbnail
Walther von der Vogelweide lebt und dichtet am Hofe Philipps von Schwaben u.a. ein ‚Klageleid‘ auf Papst Innozenz III..

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Philipp von Schwaben (ermordet), römisch-deutscher König (* 1179)

Antike

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Der Welfenkaiser Otto IV. heiratet Beatrix (+ bereits 11. August 1212), die Tochter Philipps von Schwaben.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Bischof Albrecht I. von Riga empfängt von König Philipp von SchwabenLivland als Lehen des römisch-deutschen Reiches.
thumbnail
Philipp von Schwaben lässt sich erneut zum König wählen und in Aachen von Erzbischof Adolf von Köln krönen.
thumbnail
Der StauferPhilipp von Schwaben wird in Mainz zum deutschen König gekrönt -am falschen Ort, aber mit den echten Reichskleinodien (bis 1208; ermordet). An seinem Hof hält sich Walther von der Vogelweide auf.

1198

thumbnail
8. März: Deutscher Thronstreit: Philipp von Schwaben wird zum römisch-deutschen König gewählt.
thumbnail
Durch den Tod Heinrichs VI. übernimmt für den zweijährigen Sohn Friedrich Kaiserin Konstanze die Regentschaft. In Deutschland wählt in der Folge die staufische Partei Philipp von Schwaben, die welfische Seite Otto IV. von Braunschweig zum König.

"Philipp von Schwaben" in den Nachrichten