Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Pierre Collings stirbt in North Hollywood, Kalifornien. Pierre Collings war ein US-amerikanischer Drehbuchautor, der bei der Oscarverleihung 1937 für den Film Louis Pasteur (1936) sowohl den Oscar für die beste Originalgeschichte als auch den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch gewann.
thumbnail
Geboren: Pierre Collings wird in Truro, Nova Scotia, Kanada geboren. Pierre Collings war ein US-amerikanischer Drehbuchautor, der bei der Oscarverleihung 1937 für den Film Louis Pasteur (1936) sowohl den Oscar für die beste Originalgeschichte als auch den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch gewann.

thumbnail
Pierre Collings starb im Alter von 37 Jahren. Pierre Collings wäre heute 117 Jahre alt. Pierre Collings war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1936

1935

thumbnail
Film: Louis Pasteur (im Original The Story of Louis Pasteur) ist eine US-amerikanische Filmbiografie von Wiliam Dieterle aus dem Jahre 1935, über das Leben des französischen Chemikers Louis Pasteur, der von 1822 bis 1895 lebte. Der Film kam 1947 in die deutschen Kinos und wurde am 28. September 1973 erstmals im Fernsehen (ZDF) ausgestrahlt.

Stab:
Regie: William Dieterle
Drehbuch: Sheridan Gibney, Pierre Collings
Produktion: Henry Blanke, Hal B. Wallis
Musik: Heinz Roemheld, Bernhard Kaun
Kamera: Tony Gaudio
Schnitt: Ralph Dawson

Besetzung: Paul Muni, Josephine Hutchinson, Anita Louise, Donald Woods, Fritz Leiber Sr., Henry O’Neill, Raymond Brown, Porter Hall, Akim Tamiroff, Halliwell Hobbes, Frank Reicher, Dickie Moore, Ruth Robinson, Walter Kingsford, Iphigenie Castiglioni, Herbert Corthell

1929

thumbnail
Film: The Hole in the Wall

1926

thumbnail
Film: The Show Off

1925

thumbnail
Filmografie: A Woman of the World ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Malcolm St. Clair aus dem Jahr 1925. Der in Schwarzweiß gedrehte Stummfilm basiert auf dem Roman The Tattooed Countess von Carl van Vechten und gilt als der erste Spielfilm der Geschichte, in dem einem breiten Publikum sadomasochistische Motive gezeigt wurden.

Stab:
Regie: Malcolm St. Clair
Drehbuch: Pierre CollingsCarl van Vechten (Vorlage)
Kamera: Bert Glennon

Besetzung: Pola Negri, Charles Emmett Mack, Holmes Herbert, Blanche Mehaffey, Chester Conklin, Lucille Ward, Guy Oliver

"Pierre Collings" in den Nachrichten