Pierre Gustave Toutant Beauregard

Pierre Gustave Toutant Beauregard (* 28. Mai 1818 im St. Bernard Parish, Louisiana; † 20. Februar 1893 in New Orleans, Louisiana, USA) war bis 1861 Offizier des US-Heeres und danach General im konföderierten Heer.

Später wurde er meist P. G. T. Beauregard abgekürzt, er selbst kürzte sich G. T. Beauregard ab (er verwendete den Vornamen Gustave). Da er von sehr kleiner Statur und mit Leib und Seele Soldat war, wurde er auch unter dem Namen „Napoleon in Grau“ bekannt.

mehr zu "Pierre Gustave Toutant Beauregard" in der Wikipedia: Pierre Gustave Toutant Beauregard

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1862

Vereinigte Staaten von Amerika:
thumbnail
6./7. April: Die zweitägige Schlacht von Shiloh entscheiden die Truppen der Nordstaaten unter General Ulysses S. Grant für sich. Sie setzen in der bis dahin verlustreichsten Schlacht des Krieges den sich zurückziehenden konföderierten Armeeeinheiten unter Pierre Gustave Toutant Beauregard erschöpft nicht nach.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Pierre Gustave Toutant Beauregard stirbt in New Orleans, Louisiana, USA. Pierre Gustave Toutant Beauregard, auch bekannt als Napoleon in Grau, war bis 1861 Offizier des US-Heeres und danach General im konföderierten Heer.
Geboren:
thumbnail
Pierre Gustave Toutant Beauregard wird im St. Bernard Parish, Louisiana geboren. Pierre Gustave Toutant Beauregard, auch bekannt als Napoleon in Grau, war bis 1861 Offizier des US-Heeres und danach General im konföderierten Heer.

thumbnail
Pierre Gustave Toutant Beauregard starb im Alter von 74 Jahren. Pierre Gustave Toutant Beauregard war im Sternzeichen Zwilling geboren.

"Pierre Gustave Toutant Beauregard" in den Nachrichten